Vauld Review – Eine OTC Desk-basierte DeFi-Kreditplattform

Seit das Apex-Gericht den Handel mit Kryptowährungen erlaubt und das RBI-Verbot des Kryptowährungshandels in Indien Anfang 2020 aufhebt, gibt es keinen Rückblick auf Krypto-Enthusiasten. Darüber hinaus hat die bevorstehende Sperrung aufgrund der Coronavirus-Pandemie die Bitcoin-Bewertung angekurbelt, und viele Krypto-Investoren haben bequem von zu Hause aus in die virtuelle Währung investiert. 

Obwohl die Zukunft der digitalen Währung in Indien mit der Legalisierung des Kryptowährungsaustauschs vielversprechend erscheint, ist die virtuelle Währung in diesem Land immer noch kein gesetzliches Zahlungsmittel, und es gibt viele Lücken, die den freien Kryptohandel in Indien verbieten. 

Eine der größten Herausforderungen des Kryptohandels nicht nur in Indien, sondern fast überall auf der Welt ist der Mangel an Liquidität auf dem Kryptomarkt und andere Übel wie Geldwäsche oder fehlende Verbraucherschutzverbote. Dies kann ein Grund sein, warum Großinvestoren oft zögern, in Kryptowährungen zu investieren.

Was schränkt also große Unternehmen oder institutionelle Investoren ein, auf dem Kryptomarkt in Indien zu handeln?? 

  • Eines der Hauptanliegen des Kryptohandels ist der Mangel an Liquidität auf dem Markt. Während Kleinanleger vom Handel an den Börsen profitieren können, die durch den von den Großinvestoren in Anspruch genommenen Liquiditätspool unterstützt werden, fehlt für diejenigen, die große Volumina handeln möchten, eine ausreichende Liquidität, was zu einer langsamen Übertragung führt. Indische Krypto-Börsen scheinen nicht in der Lage zu sein, große oder mehrfache Abhebungen selbst für eine 1000-Dollar-Transaktion abzuwickeln, was für Großinvestoren eine hektische Erfahrung sein kann. 
  • Darüber hinaus müssen Transaktionen und Abhebungen mehrschichtige Sicherheitsprotokolle, KYC-Dokumentationen und Genehmigungen durchlaufen, die den gesamten Prozess verzögern können.
  • Schließlich ist das Fehlen einer angemessenen Regulierung oder von Verbraucherforen zur Wahrung des Interesses der Investoren und der Sicherheitsprotokolle ein schwerwiegender Rückschlag für den Kryptohandel in Indien.

vauld Bewertung

Also, warum Vauld?

Vauld ist eine DeFi-Kreditplattform, die 2018 von Darshan Bathija und Sanju Sony Kurian gegründet wurde und darauf abzielt, die aktuelle Landschaft des Kryptohandels in Indien zu verändern. Vauld möchte in den Kryptomarkt eindringen, digitale Münzen legitimieren und das Ausleihen und Handeln von Krypto-Assets problemlos und einfach gestalten. 

Wird Vauld also in der Lage sein, das Liquiditätsproblem zu lösen, das im aktuellen Finanzszenario des Kryptomarktes ein großer Rückschlag zu sein scheint? Vor kurzem hat Vauld erfolgreich 2 Millionen US-Dollar (14,7 Mrd. INR) aufgebracht und wird von einigen der Kraftpakete des Krypto-Marktes unterstützt, nämlich Coinbase Ventures, Pantera, LuneX, CMT Digital, BitGo usw. Darüber hinaus hat Vauld kürzlich angekündigt es ist OTC Desk-basierte End-to-End-Handelslösung.

Ist Vauld eine vernünftige Lösung für die Verleihung von Krypto in Indien? Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen.

OTC (Over-the-Counter) Support Desks

Vauld hat kürzlich den Start des angekündigt OTC-Schreibtischunterstützung für INR- und Kryptotransaktionen. Was ist diese OTC-Plattform und wie werden Händler davon profitieren??

Der OTC-Handel zielt darauf ab, Transaktionen auf der Grundlage gegenseitigen Vertrauens durchzuführen. Die OTC-Plattform macht Transaktionen nahtlos, schnell und effizient. Selbst eine Transaktion mit einer Größe von nur wenigen Lakhs (Mindestbetrag = 100.000 USD ~ 73 Mio. INR) dauert einige Minuten. OTC wird End-to-End-Transaktionen erleichtern und alle Transaktionen werden schnell ausgeführt, ohne die dringend benötigte Liquidität bereitzustellen. Dies wird für Händler günstig sein und hohe Zinssätze auf dem Markt erzielen. 

Hauptvorteile des OTC-Handels::

  • End-to-End-Transaktionen blitzschnell
  • Volle Anonymität für seine Benutzer
  • KYC-Überprüfung und 2-FA-Authentifizierung zur Beseitigung von Betrug
  • Gewährleistet Transparenz durch Eliminierung von Vermittlern
  • Vertrauensbasierte Transaktionen mit verifizierten Händlern
  • Höhere Liquidität insbesondere für GroßinvestorenSchnelle Auftragserfüllung ist ein Grund, warum Großinvestoren in die Plattform investieren möchten

Vauld Hauptmerkmale

Erwerben Sie Interessen mit Vauld: Sie können ein Konto in Vauld mit einer Mindesteinzahlung von Token im Wert von 1 USD eröffnen. Es gibt keine Höchstgrenze. Sie können Zinseszinsen verdienen, die täglich für Ihre Kryptowährungen berechnet werden, oder sich am Ende der Laufzeit summieren. Auszahlungen erfolgen sofort und können jederzeit erfolgen. Die Zinssätze für Festgelder, bei denen Ihr Geld für einen Zeitraum von einem Monat gesperrt ist, sind hoch. Händler können ihre Gelder jedoch jederzeit abbestellen und liquidieren, und es gibt keine Strafen. Um Zinsen zu verdienen, müssen Sie Ihr Geld auf die Vauld-Brieftasche einzahlen. Die Zinssätze hängen von der Art der Einzahlung, der Art der verwendeten Token und dem Vermögensvolumen ab

Kreditvergabe gegen Sicherheiten: Krypto-Kredite werden sofort gegen einen LTV-Wert (Loan-to-Value) von 66,67% gegen Sicherheiten genehmigt. Der Mindestkreditbetrag beträgt 100 USD.

Sofort zwischen INR und Kryptowährungen sowie zwischen Kryptowährungen wechseln: Eines der wichtigen Merkmale von Vauld ist, dass es einen einfachen Wechsel zwischen INR- und Kryptomünzen ermöglicht. Vauld verfügt über eine Liquidität von 50 Millionen US-Dollar. Für den Handel müssen Sie Ihre KYC-Überprüfung abschließen, die sofort innerhalb von 30 Minuten erfolgen kann. 

Brieftaschenunterstützung: Mit Vauld können Unternehmen zentrale Brieftaschen für ihre Organisation erstellen und sogar unbegrenzte Brieftaschen, die jedem Benutzer zugewiesen sind. Diese Brieftaschen mit mehreren Signaturen können angepasst werden und mehrere Kryptowährungen enthalten. In den Brieftaschen werden Ihre privaten Schlüssel und Passphrasen nicht gespeichert. Alle Transaktionen und APY-Sätze für das Ausleihen und Ausleihen können im API-basierten Dashboard übersichtlich angezeigt werden.

API-integrierte FIAT-Schienen: Die Brieftaschen unterstützen den Handel mit INR und Kryptowährung. Händler können ohne Kreditgebühren über Kredit- und Debitkarten / IMPS / NEFT / UPI / RTGS in ihre Brieftaschen einzahlen. Abhebungen und Überweisungen von Geldern können jederzeit auf jedes Bankkonto erfolgen. 

Vauld Dashboard: Das Vauld API-Dashboard ist einfach zu verwenden und unterstützt sowohl Android- als auch iOS-Telefone. Sie können den gesamten Transaktionsverlauf verfolgen.

Sicherheit & Sicherheit: Alle Benutzerkonten werden durch KYC-Überprüfung und Multi-Faktor-Authentifizierungsprozess validiert. Vauld hat einen Versicherungsschutz von 100 Millionen US-Dollar bei Lloyds London und wird auch von BitGo unterstützt, einem bekannten Namen in der Kryptowelt, der seine Glaubwürdigkeit weiter erhöht. 

Gebühren & Zinsen: Die APY-Zinssätze für Krypto-Token sind bis zu 11,57% hoch. Sie können Token gegen eine Gebühr von nur 1% ausleihen. Es gibt keine versteckten Gebühren. Ein- und Auszahlungen erfolgen sofort und erheben keine Gebühr. Die Hersteller- und Abnehmergebühren betragen 0,05%.

24/7 Kundensupport: Vauld bietet rund um die Uhr Kundensupport mit Live-Chats, die in der Regel innerhalb von 5 Minuten antworten. Sie können auch ihrem Twitter-Konto folgen, um Live-Updates zu erhalten.

Fazit

Insgesamt hat Vauld eine sehr positive Bewertung erhalten. Aufgrund des großen Liquiditätspools ist es sowohl für Kleinanleger als auch für größere institutionelle Händler gut. Weiterhin ist die OTC-Schreibtischunterstützung hat den Handel mobilisiert und große Investoren angezogen, um in die Plattform zu investieren. Vauld ist jedoch noch neu im Block, so dass viele Anleger zögern können, sich an die Börse zu wagen. Neue Anleger mögen es jedoch angesichts der Liquiditätsunterstützung und der Partnerschaft von Vauld mit einigen großen Namen in der Kryptowelt als beruhigend empfinden. Schließlich ist der FIAT-Crypto-Swap eine Feder in der Kappe und ein echter Grund, warum viele Anleger in Indien in diese Kreditplattform investieren möchten.

Für weitere Informationen besuchen Sie Vauld Website oder beitreten Vauld Telegram Group.