Smart Valor ICO Review: Dezentraler Marktplatz für alternative Anlagen

[wp-review id = ”57611 ″]

Blockchain ist eine geniale Erfindung und hat digitale Assets revolutioniert, indem es sie demokratisiert und den Menschen den vollen Zugang zu ihrem Wert und Geld ermöglicht hat. Aufgrund der steigenden Popularität und der großen Nachfrage nach Blockchains und Kryptowährung gab es jedoch einige Einschränkungen bei der Investition in digitale Assets. Einige der Probleme werden unten diskutiert.

  • Schlechte Rechtsstruktur. Viele der Anlageplattformen verfügen nicht über die richtige rechtliche Struktur, sind nicht autorisiert und folgen nicht den rechtlichen Verfahren.
  • Das Fehlen ordnungsgemäß gesicherter Brieftaschen, unzureichender aktueller Sicherheitstools und unsachgemäßer Softwaretools hat in der Vergangenheit häufig zu Hacking und Sicherheitsverletzungen geführt.
  • Meistens verfügen die Käufer nicht über die erforderlichen Kenntnisse und Fachkenntnisse, um mit der Blockchain-Schnittstelle umzugehen. Infolgedessen zögern sie oft, in den Markt zu investieren.
  • Andere Anlagen wie Immobilien, Risikokapital und Aktien sind oft mit einem enormen Geldeinsatz, mangelnder Liquidität und Risiken verbunden. Bisher war dies nur für Großinvestoren zugänglich, die über beträchtliche Geldsummen verfügen.
  • Darüber hinaus sind die rechtlichen Rahmenbedingungen und Sicherheitsgesetze zum Schutz der Sicherheit von Investoren auf dem Kryptomarkt in Industrieländern weitaus weiter fortgeschritten.
  • Vermittler sind häufig für hohe Gebühren und Provisionen verantwortlich.
  • Aufgrund der unangemessenen und ungerechtfertigten Regierungspolitik besteht eine ungleiche Verteilung des Wohlstands in den Massen.
  • Die meisten Finanz- und Anlageprodukte und -dienstleistungen sind in Entwicklungsländern begrenzt.
  • Der Geldtransfer ist aufgrund von Komplikationen im System selbst oft umständlich und teuer.
  • Der ICO-Struktur in Blockchain selbst fehlen geeignete Regulierungsmaßnahmen.

Die Lösung: SMART VALOR

SMART VALOR ist ein Schweizer Unternehmen, das im April 2017 in Zug, Schweiz, gegründet wurde. VALOR möchte seinen Investoren die Macht geben, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen, ihre eigenen Investitionen zu tätigen und alle Vermittler, insbesondere in Entwicklungsländern, zu eliminieren. Sie will Vermögenswerte für die Anleger zugänglicher und sicherer machen.

SMART VALOR ist eine dezentrale Marktplattform für alternative Token-Anlagen. Es gibt einen riesigen Markt für alternative Anlagen wie Risikokapital, Immobilien, Kunstgeschäfte und vieles mehr. Diese Märkte beinhalten jedoch einen enormen Geldwechsel und sind für durchschnittliche Anleger oft unerreichbar. Darüber hinaus ist der Austausch von Eigentum mit langwierigen Formalitäten und komplizierten rechtlichen Vereinbarungen verbunden. In solchen Märkten herrscht also Liquiditätsmangel, da dies enorme Transaktionskosten mit sich bringt.

Tokenization ist die einmalige Lösung für all diese Probleme, bei der das Eigentum einfach und ungehindert nahtlos übertragen wird. Das VALOR-Token ist ERC-20-konform und basiert auf der Ethereum-Plattform. Das VALOR-Token wird für alle Transaktionen, die Zahlung von Servicegebühren und alle anderen tokenisierten Services im System verwendet.

Wie funktioniert es?

SMART VALOR wird in zwei Hauptphasen arbeiten:

  1. Die erste Phase, in der Kryptowährungen und nicht sicherheitsrelevante Token im Mittelpunkt stehen.
  2. Die zweite Phase wird sich auf Aktien von neuen Unternehmen, Immobilien, Risikokapital und Private Equity konzentrieren.

Die Mitgliedschaft in der VALOR-Plattform unterliegt dem Token des Benutzers auf der Plattform. Die Mindestdauer der Mitgliedschaft beträgt 12 Monate. Prime-Partner-Mitglieder können an Kryptowährungsbörsen teilnehmen. Um ein erstklassiger Partner zu werden, muss man 200.000 VALOR-Token besitzen.

Eigenschaften:

  • Die Teilnehmer können auf der VALOR-Plattform abstimmen, Entscheidungen treffen, Petitionen einreichen und an Umfragen teilnehmen.
  • Es bietet einen intelligenten vertragsbasierten Auktionsmarkt, an dem sowohl Emittenten als auch Investoren teilnehmen können.
  • Mehrstufiger Authentifizierungsprozess von Benutzer-IDs, um maximale Sicherheit für das System zu ermöglichen.
  • Ein sehr einfaches, benutzerfreundliches Dashboard, das sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Handy verfügbar ist und in dem Benutzer den Investitionsplan anzeigen können. Spezielle Apps zur Messung der Leistung und der mit Investitionen verbundenen Risiken.
  • Belohnungen und Kopfgeldprogramme für Teilnehmer der VALOR-Plattform. Benutzer können Token verdienen, indem sie aktiv an allen VALOR-Programmen teilnehmen. Sie können auch verdienen, indem sie andere Teilnehmer auf die Plattform verweisen.
  • Alle Token-Assets werden sicher in VALOR-Geldbörsen gespeichert.

Das Hauptziel von SMART VALOR ist es, allen Menschen in allen Teilen der Welt weltweit auf sicherste und zugänglichste Weise digitale Assets anzubieten und ihren Zugang zu digitalen Assets und Wohlstand zu demokratisieren.