Die ultimative Liste der besten Bitcoin-Börsen im Jahr 2021

Wir haben bereits einige Bitcoin-Börsen erwähnt, die PayPal als Zahlungsmethode akzeptieren. Sie können auf die folgenden Links klicken, um die Vor- und Nachteile der einzelnen Links zu überprüfen: 2017 war ein herausragendes Jahr für Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin.

Bitcoin ist jetzt größer als der Nasdaq in der Marktkapitalisierung, sein Preis ist allein in diesem Jahr auf 1000% gestiegen. Je mehr es wächst, desto mehr Kontakt hat es mit einem breiteren Publikum, was zu mehr Wachstum führt. Dies wirkt sich auf den Schneeball aus!

Wie finden Sie Bitcoin-Austausch-Websites, die alle Ihre Anforderungen erfüllen? Es ist nicht einfach, aber im Folgenden finden Sie eine Auswahl an Börsen, die Sie überprüfen sollten.

Tauschen Sie Bitcoin auf der besten Bitcoin-Website aus

Bitcoin-Börsen bieten unterschiedliche Funktionen, unterschiedliche Schnittstellen und unterscheiden sich auch in Bezug auf Sicherheit, Regulierung und Datenschutz.

Bitcoin ist an fast allen wichtigen Kryptowährungsbörsen gelistet, was bedeutet, dass Sie eine große Auswahl haben.

Zu viel Auswahl kann entmutigend sein. Unser Leitfaden hilft Ihnen bei der Auswahl der besten Bitcoin-Umtausch- und Bitcoin-Websites, basierend auf Ihren Anforderungen, Ihrer Erfahrung, Ihrer Risikotoleranz, Ihrem Standort und anderen Faktoren.

Bitcoin-Austausch

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Bitcoin ist, empfehlen wir Ihnen, alle Fragen zu klären, bevor Sie fortfahren, oder um den Vorgang zu beschleunigen, lesen Sie den FAQ-Abschnitt unten auf der Seite.

Was ist ein Austausch??

Bitcoin-Sites haben normalerweise zwei Zwecke. eine informative Seite oder ein Bitcoin-Austausch. Ein Austausch ist grundsätzlich Ein Marktplatz, auf dem Sie verschiedene Finanzinstrumente finden, die gehandelt werden können. Unser Fokus liegt auf Kryptowährungen (insbesondere Bitcoin).

Damit ein Austausch eine Kryptowährung hinzufügen kann, gibt es einen umfangreichen Prozess, um zu beweisen, dass die Kryptowährung nützlich ist, eine ausreichende Nachfrage aufweist, sicher ist und über einen Open-Source-Code verfügt, der geprüft und in das Austauschsystem integriert werden kann.

Die Hauptfunktion eines Bitcoin-Austauschs (oder eines Kryptowährungsaustauschs) besteht darin, alle Mittel bereitzustellen, um Paare von Finanzinstrumenten zu handeln, dh Bitcoin gegen Altcoins oder Fiat-Währungen zu handeln.

Eine Bitcoin-Börse verbindet Käufer und Verkäufer, die daran interessiert sind, die digitale Münze zu investieren und zu handeln, digital, indem sie bei Bedarf Aufträge zum Kauf und Verkauf erteilt.

Jeder Kryptowährungsumtausch variiert in den angebotenen Zahlungsmethoden. Der von Ihnen ausgewählte Bitcoin-Umtausch akzeptiert möglicherweise Kredit- / Debitkarten, Überweisungen, PayPal usw. Einige Bitcoin-Umtauschvorgänge basieren nur auf Kryptowährung. Dies bedeutet, dass Sie nichts mit Fiat-Währung umtauschen können.

Um an einem solchen Umtausch teilnehmen zu können, müssen Sie Bitcoin oder andere Kryptowährungen an einem anderen Umtausch kaufen und diese dann an die Brieftaschenadresse des Umtauschs senden, den Sie verwenden möchten. Börsen wie Coinbase werden häufig für diesen Prozess empfohlen, da sie einen sehr guten Ruf für Zuverlässigkeit haben.

So wählen Sie eine Exchange- oder Bitcoin-Handelsseite aus

Bei der Auswahl einer Bitcoin-Site oder eines Bitcoin-Austauschs müssen wir wissen, welche Faktoren wir bei unserer Entscheidung berücksichtigen sollten. Im Folgenden haben wir einige wichtige Aspekte zusammengefasst, die Sie bei der Entscheidung über den Umtausch von Bitcoin berücksichtigen sollten.

Bitcoin-Umtauschgebühren

Sie sollten bei der Auswahl Ihres idealen BTC-Austauschs immer die Umtauschgebühren berücksichtigen. Dies sollte jedoch nicht der ultimative Faktor sein, sondern eine Kombination aus allem, was Ihre Entscheidung trifft. Hohe Gebühren werden manchmal mit einem hervorragenden Kundenservice, robusten Handelstools usw. ausgeglichen. Beispielsweise verfügt eToro über hohe Spreads zur Deckung von Gebühren, bietet aber auch einen der besten Services auf dem Markt für Bitcoin-Börsen.

Performance

Das Genießen Ihrer Handelserfahrung ist ein entscheidender Faktor für die Auswahl und den Aufenthalt bei einer bestimmten Bitcoin-Börse. Viele Broker wie eToro bieten die beste Benutzererfahrung und Leistung für den Handel. Sie bieten Ihnen erweiterte Tools für technische Analysen und soziale Funktionen wie den Handel mit Kopien. 

Transaktionsgeschwindigkeit

Sie müssen auch die Geschwindigkeit der Transaktion berücksichtigen. Je schneller diese ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie von der Geschwindigkeit des Marktes abrutschen.

Verfügbar in Ihrem Land

Dies ist ein entscheidender Faktor bei der Auswahl eines Bitcoin-Austauschs. Einige Börsen sind in den USA oder in Europa ansässig und können in Ihrem Land kein Bitcoin kaufen. LocalBitcoins, CEX.io und eToro sind einige der Bitcoin-Börsen, die in den meisten Ländern der Welt verfügbar sind. Für US-Bürger, klicken Sie hier um herauszufinden, welche Bitcoin-Börsen Ihnen angeboten werden.

Bitcoin Exchange Regulation

Eine gut regulierte Plattform ist immer hilfreich, da dies bedeutet, dass Ihre Investition gesichert ist und die von Ihnen verwendete Börse / der von Ihnen verwendete Broker kein Betrug ist. Einer der Börsen mit mehr Vorschriften und Lizenzen für den weltweiten Betrieb ist IQOption, aber auch eToro und Coinbase sind hervorragende Optionen für den Einstieg. eToro wird sowohl von CySec als auch von FCA reguliert, einer der wohl am schwierigsten zu akzeptierenden Regulierungsbehörden.

Exchange-Verlauf

Hat die von Ihnen ausgewählte Exchange- oder Bitcoin-Site eine zuverlässige Historie, wie lange sind sie bereits in Betrieb? Je länger eine Vermittlungsstelle in Betrieb ist, desto mehr Stammkunden erhalten sie. Dies zeigt Ihnen, dass die Benutzer mit dem bereitgestellten Service zufrieden sind. Ich würde empfehlen, sich von brandneuen Börsen fernzuhalten, bis Sie einige Bewertungen und Rückmeldungen lesen können.

Kennen Sie Ihren Kunden (KYC)

Kennt Sie Ihr Bitcoin-Umtausch? Aus Sicherheitsgründen werden die meisten Börsen nach persönlichen Informationen fragen, um Ihre Identität und Adresse zu überprüfen. Wir empfehlen Ihnen, sich an Bitcoin-Sites zu halten, die dies von Ihnen verlangen. Wie bereits erwähnt, bietet es dem Verfahren eine zusätzliche Sicherheitsebene.

Beste BTC-Börsen und Bitcoin-Sites

Wir haben die besten Bitcoin-Börsen für 2017 zusammengestellt (aktualisiert im November). Es gibt keine bestimmte Reihenfolge, da dies kein Ranking sein soll. Es ist beabsichtigt, so viele Informationen wie möglich bereitzustellen, damit die Leser die Plattform auswählen, die ihren Anforderungen besser entspricht.

Bittrex Logo

PROS

✅ Bitcoins und Altcoins: Bittrex ist einer der größten Marktplätze für den Handel mit Bitcoin und Altcoins. Es verfügt über eine hohe Liquidität und bietet einige praktische Funktionen, die eine mittlere Kontrolle über Ihre Investition ermöglichen.

✅ Einfach registrieren und in Betrieb nehmen. Es bietet auch einige Sicherheitsfunktionen wie eine elastische mehrstufige Brieftaschenstrategie, die dies sicherstellt 80-90% der Mittel sind offline gesichert. Sie können auch aktivieren Zwei-Faktor-Authentifizierung.

✅ Großes Portfolio an Kryptomünzen: Bittrex bietet eine intuitive Plattform für den Handel mit mehr als 200 digitalen Münzen, die mit BTC-, ETH- und USDT-Paaren erhältlich sind.

Nachteile

❌ Einer der größten Nachteile von Bittrex ist das Benutzer können kein Geld einzahlen direkt in Fiat-Währung. Um mit Bittrex zu handeln, müssen Sie Bitcoin an einer anderen Bitcoin-Börse wie Coinbase kaufen und dann Ihre BTC an Bittrex übertragen. Bittrex verwendet Tether (USDT) als Alternative zu US-Dollar.

❌ Finanzielle Transparenz scheint ein Problem zu sein, das die Benutzer in Bezug auf Bittrex betrifft. Als ungeprüfte Plattform fühlen sich einige große Kunden beim Handel nicht so sicher wie bei stark regulierten Plattformen wie eToro.

Wenn Sie eine Bitcoin-Austausch-Website auswählen möchten, auf der Sie auch andere Kryptomünzen handeln können, Bittrex ist eine der besten verfügbaren Alternativen. Es wird in den USA betrieben und ist eine der sichersten und beliebtesten Plattformen für den Handel mit Kryptowährungen. Es hat eine schnelle und einfach zu bedienende Handelsmaschine:

„Unsere benutzerdefinierte Handels-Engine wurde so konzipiert, dass sie mithilfe von Elastic Computing skalierbar ist. Die Bittrex-Plattform verarbeitet und führt Aufträge aus, sobald sie aufgegeben werden, sodass Sie niemals ein gekreuztes Auftragsbuch oder eine Verzögerung bei der Abwicklung von Geschäften sehen. “

Coinbase-Logo

PROS

✅ Coinbase ist eine der größte Bitcoin-Austausch-Sites auf dem Markt: +13 Millionen Nutzer bieten eine hohe Liquidität bei Transaktionen.

✅ Gesicherte Gelder: Laut dem Informationen auf ihrer Website: „Alle digitalen Währungen, die Coinbase online hält, sind voll versichert. Dies bedeutet, dass bei einem Verstoß von Coinbase gegen den Online-Speicher die Versicherungspolice zur Deckung aller dadurch verlorenen Kundengelder ausgezahlt wird. “

✅ Es ist die beste Bitcoin-Börse für Kauf mit Fiat-Währung.

✅ Einfach zu verwenden: Der Vorgang zum Kaufen, Speichern, Senden und Empfangen von Kryptomünzen ist recht einfach. Es akzeptiert grundlegende Zahlungsmethoden wie Überweisungen, Kredit- / Debitkarte und PayPal (nur für US-Kunden)..

Nachteile

❌ In einigen Ländern ist der Handel nicht möglich. Derzeit können Sie Coinbase nur verwenden, wenn Sie in den USA, Kanada, EU-Ländern, Großbritannien, Australien und Singapur ansässig sind.

❌ Sie können keine Limit-Bestellungen aufgeben zu einem bestimmten Preis direkt über die Coinbase-Plattform. Wenn dies der Fall ist, können Sie verwenden GDAX, ein Handelstool von Coinbase, das schwieriger zu bedienen ist.

❌ Die Überprüfung kann bis zu 2 Werktage dauern. Sie können Bitcoin nur kaufen, wenn Ihr Konto von Coinbase überprüft wurde. Dies ist also ein Nachteil dieses Bitcoin-Austauschs.

„Coinbase wurde im Juni 2012 gegründet und ist eine digitale Geldbörse und Plattform, auf der Händler und Verbraucher mit neuen digitalen Währungen wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin Geschäfte abwickeln können. Wir sind in San Francisco, Kalifornien, ansässig. “

Kurz gesagt, Coinbase ist die beste Bitcoin-Börse, wenn Sie beabsichtigen, den tatsächlichen Vermögenswert (BTC) zu kaufen. Sobald Sie Ihre Bitcoins bei Coinbase verfügbar haben, können Sie sie an eine vielseitigere Börse senden, falls Sie sie handeln möchten. Sie können auch GDAX verwenden, eine Handelsplattform von Coinbase.

PROS

✅ Verfügbar in unterversorgten Ländern: Luno.com ist in Europa, Indonesien, Südafrika, Nigeria und Malaysia verfügbar.

✅ Akzeptiert Fiat-Währung: Nur wenige große Börsen (außer Coinbase) ermöglichen es Benutzern, Bitcoin / Ethereum mit Fiat-Währung zu kaufen.

✅ Fantastische iPhone App: Die voll funktionsfähige App ist genau wie die PC-Version eine Brieftasche und ein Bitcoin-Austausch.

Nachteile

❌ Kein Kundenservice: Wenn Sie Probleme haben, müssen Sie versuchen, Luno über Facebook, Twitter, Google+ oder Instagram zu kontaktieren.

❌ In den USA nicht erhältlich: Luno.com hat seinen Sitz in London und ist nicht zum Verkauf in den USA lizenziert. Amerikaner können die Luno-Brieftasche benutzen.

Wenn Sie nach einer großartigen Alternative zu Coinbase suchen, ist Luno.com der Austausch, den Sie unbedingt ausprobieren sollten. Wie Coinbase ist Luno eine der wenigen Börsen, die Fiat-Währungen akzeptieren, um Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Bitcoin Cash zu kaufen. Dieser Austausch hat auch eine Lernplattform (www.luno.com/learn/en/) mit einigen fantastischen Ressourcen für alle, die daran interessiert sein könnten, alles über Krypto zu lernen.

Das Kundendienstteam hat neue Impulse erhalten, um den Kunden den bestmöglichen Service auf dem Markt zu bieten. Dank der rund um die Uhr und am Wochenende verfügbaren Support-Mitarbeiter sind Sie nur einen Anruf von den Mitarbeitern entfernt.

LocalBitcoins-Logo

Obwohl LocalBitcoins nicht als Bitcoin-Börse betrachtet werden können, ist dies für Benutzer mit Sitz in Ländern erwähnenswert, die von beliebten Brokern und BTC-Börsen ausgeschlossen sind. Wenn dies der Fall ist, möchten Sie wahrscheinlich Bitcoins in Ihrer Landeswährung erhalten, und LocalBitcoins bietet die Mittel dazu. Diese Plattform verbindet einfach Menschen aus verschiedenen Ländern, damit sie ihre lokale Währung in Bitcoin umtauschen können.

PROS

✅ LocalBitcoins bietet das größte Angebot an Bitcoins / Fiat-Währungspaaren. Es ist in mehr als 248 Ländern mit verschiedenen Währungen erhältlich.

✅ Da es sich um Personen handelt, stehen Ihnen zahlreiche Zahlungsmethoden zur Verfügung (Sie können sogar ein Treffen mit einem Verkäufer vereinbaren, um Bitcoin gegen Bargeld einzutauschen)..

✅ LocalBitcoins bietet eine Bitcoin-Brieftasche zum Speichern Ihrer Bitcoins. Ein Teil Ihrer Transaktion wird in einer Garantie hinterlegt, die freigegeben wird, wenn der Verkäufer bestätigt, dass er Ihre Zahlung erhalten hat.

Nachteile

❌ Die Bitcoin-Preise auf dieser Plattform sind im Vergleich zu herkömmlichen Bitcoin-Austausch-Websites viel höher. Wenn der Verkäufer ein gutes Feedback und eine gute Historie hat, sind die Preise sogar noch höher.

❌ LocalBitcoins bemüht sich, den Benutzern einige Sicherheitsfunktionen zur Verfügung zu stellen. Wenn jedoch Menschen in Transaktionen einbezogen werden, besteht immer das Risiko von Betrug und Betrug.

Cexio-Logo

PROS

✅ In den meisten Ländern der Welt erhältlich: Im Gegensatz zu anderen Bitcoin-Börsen ist CEX.io in 99% der Länder der Welt verfügbar. Dies ist einer der größten Vorteile.

✅ Margin-Handel: Mit CEX.io können Benutzer 1: 2 und 1: 3 festlegen, um Fremdmittel für den Handel mit höheren Beträgen zu nutzen. Die Plattform verfügt bei Verwendung dieser Option über einen negativen Ausgleichsschutz.

✅ CEX.io ist sehr sicher: Es bietet Benutzern eine Betrugsbekämpfungs- und Rückerstattungsrichtlinie für den Fall von Problemen. Darüber hinaus gibt es eine gut regulierte Plattform mit einer FinCEN-Registrierung,

Nachteile

❌ Die Transaktionsgebühren für Ein- und Auszahlungen sind relativ hoch. Der Überprüfungsprozess ist langwierig.

❌ Es wird fortgeschritteneren Benutzern empfohlen, da die Vorgänge im Vergleich zu anderen Börsen möglicherweise etwas schwieriger sind.

❌ Die Zahlungsmöglichkeiten sind begrenzt und die Liquidität nicht so gut wie auf Plattformen wie Coinbase.

CEX.io ist eine Website zum Austausch von Kryptowährungen, die 2013 als erster Cloud-Mining-Anbieter gegründet wurde. Derzeit wird es von mehr als einer Million Benutzern verwendet und ermöglicht es Benutzern, Bitcoin und Altcoins über eine Bundle-Oberfläche zu kaufen. Dies ist auch eine großartige Bitcoin-Börse, um sicher zu handeln, aber nicht viele Leute kennen diese Plattform.

Poloniex Logo

PROS

✅ Margin-Handel: Dies ist im Grunde der Handel mit geliehenen Mitteln oder Hebel. Poloniex bietet Margin-Handel mit Bitcoins und einigen Altcoins an. Dies ist ein Vorteil, aber denken Sie daran, dass diese Vorgänge als risikoreich gelten. Dies macht Poloniex jedoch zu einem führenden Anbieter von Bitcoin-Handelsseiten.

✅  Poloniex bietet eine der fortschrittlichsten Online-Handelsplattformen. Es bietet erstklassige Grafiken mit vielen Optionen für die technische Analyse. Dieser Austausch wurde 2016 sehr beliebt, aber viele Benutzer migrierten aufgrund von Sicherheitsverletzungen, die 2017 entdeckt wurden, zu anderen Bitcoin-Börsen.

✅ Niedrige Gebühren: Abhängig von Ihrem Handelsvolumen erhalten Sie unterschiedliche Gebühren, die jedoch im Wesentlichen niedrig sind. Die Kaufgebühren können zwischen 0,25% und 0,05% liegen. Die Verkaufsgebühren variieren zwischen 0,15% und 0%. Weitere Informationen zu den Gebühren von Poloniex finden Sie hier Hier.

Nachteile

❌ Einige Benutzer haben Fehler und eine langsame Leistung auf der Handelsplattform gemeldet.

❌ Poloniex verlor an Popularität, als eine große Anzahl von Benutzern ihr Geld auf andere Kryptowährungs- / Bitcoin-Börsen migrierte.

“Wir sind eine in den USA ansässige Börse für digitale Vermögenswerte, die maximale Sicherheit und erweiterte Handelsfunktionen bietet.”

Vor einem halben Jahr hätten die meisten Händler gesagt, dass der beste Bitcoin-Umtausch war Poloniex. Diese Situation änderte sich jedoch, als viele Benutzer ihr Geld auf ähnliche Bitcoin-Börsen wie Bittrex migrierten. Benutzer meldeten Fehler, Probleme bei Geldabhebungen (Meldung “Warten auf Genehmigung” blieb tagelang hängen) und eingefrorene Konten.

Das Problem wurde von Benutzern in sozialen Medien und von Cryptocurrency-News-Sites wie gemeldet Der CoinTelegraph und Nachrichten BTC. Und obwohl Poloniex es geschafft hat, die Probleme zu lösen und wieder einsatzbereit zu sein, vertrauen viele Benutzer Poloniex nicht mehr als sicheren Bitcoin-Austausch.

Cryptopia Logo Schwarz

PROS

✅ Tauschen Sie Bitcoins gegen Altcoins aus: Cryptopia ist kein einfacher Bitcoin-Austausch. Es bietet Benutzern mehr als 450 Kryptomünzen, die an keiner anderen Börse schwer zu finden sind.

✅ Niedrige Gebühren: Die Plattform berechnet nur 0,20% für jede Transaktion.

Nachteile

❌ Die Handelsplattform von Cryptopia läuft nicht so reibungslos wie alle anderen Börsen, die wir bisher erwähnt haben.

❌ Geringe Lautstärke: Sie können keine Bestellungen für große Geldbeträge aufgeben. Dies führt manchmal zu geringer Liquidität und Marktmanipulation. Überprüfen Sie das Volumen des Austauschpaares Ihres Interesses, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

❌ Genau wie bei Bittrex gibt es keine Möglichkeit, Bitcoin gegen Fiat-Währungen zu tauschen. Cryptopia bietet stattdessen USDT (US-Dollar) und NZDT (Neuseeland-Dollar) von Tether an.

Wenn Sie nach einer Bitcoin-Börse suchen, an der Sie auch andere Altcoins handeln können (viele neue Kryptomünzen sind hier aufgelistet), ist Cryptopia eine der besten Optionen, um die frischesten auf dem Markt zu handeln.

„Cryptopia wurde von Grund auf neu geschrieben und von Grund auf so konzipiert, dass es von den Benutzern als zentrale Anlaufstelle für alle Dinge im Zusammenhang mit Kryptowährung verwendet wird. Wir glauben, dass Kryptowährungen, damit sie weit verbreitet sind und gedeihen, leicht zugänglich, benutzerfreundlich und vor allem für tatsächliche Waren und Dienstleistungen verwendbar sein müssen. “

Bitcoin-Börsen in den USA erhältlich

Der US-Dollar gegenüber Bitcoin wird am häufigsten als Pairing bezeichnet, wenn es um den Bitcoin-Preis geht. Der Shortcode sieht folgendermaßen aus. BTC / USD (oder BTC / USDT) in den meisten Bitcoin-Börsen.

Einige BTC-Börsen sind jedoch in den USA nicht verfügbar, während andere nur Benutzern in den USA zur Verfügung stehen. Unten finden Sie eine Liste der besten Bitcoin-Börsen, die in den USA verfügbar sind.

Bitcoin-Börsen, die PayPal akzeptieren

Wir haben bereits einige Bitcoin-Börsen erwähnt, die PayPal als Zahlungsmethode akzeptieren. Sie können auf die folgenden Links klicken, um die Vor- und Nachteile der einzelnen Links zu überprüfen:

FAQ

Beste Bitcoin Exchange-Paare

Es ist wichtig, die Terminologie für den Handel zu verstehen. Ein „Austauschpaar“ repräsentiert die beiden Parteien, die ausgetauscht werden. Man kann Bitcoin gegen andere beliebte Kryptowährungen oder Fiat-Währungen (lokale Währungen in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt) handeln..

Das beliebteste Börsenpaar für den Handel mit Bitcoin ist BTC / USD (Bitcoin / US-Dollar). Es gibt jedoch auch andere beliebte Börsenpaare an Bitcoin-Börsen, die ein großes Transaktionsvolumen bewegen:

  • BTC / KRW (Bitcoin / Südkorea gewonnen).
  • BTC / JPY (Bitcoin / Japanischer Yen).
  • BTC / ETH (Bitcoin / Ethereum).
  • BTC / EUR (Bitcoin / Euro).
  • BTC / USDT (Bitcoin / Tether).

Es gibt viele andere Austauschpaare für Bitcoin, aber die oben aufgeführten sind die beliebtesten und mit dem höheren Transaktionsvolumen.

Was ist Tether (USD ₮)?

Einige Bitcoin-Börsen bieten keine Möglichkeit, Bitcoin gegen Fiat-Währung umzutauschen. Es gibt jedoch eine neue Kryptowährung, die seit einiger Zeit nicht mehr verfügbar ist und die die Möglichkeit bietet, Bitcoin (oder andere Kryptomünzen) in eine Kryptowährung umzuwandeln, die der Fiat-Währung absolut entspricht. Es wird genannt Leine, und es wurde über das Omni-Protokoll in die Blockchain integriert, “Open-Source-Software, die mit Blockchains verbunden ist, um die Ausgabe und Einlösung von Kryptowährungstoken zu ermöglichen, in unserem Fall” Tethers “.”.

Dieses System schützt vor der intrinsischen Volatilität von Kryptowährungen, indem es die tatsächlichen Vermögenswerte der Fiat-Währung auf ihrem Reservekonto sichert. Tatsächlich können Sie sich für deren Plattform anmelden und Ihren Tether 1: 1 in die Basis-Fiat-Währung umtauschen. Die von Tether unterstützten Basiswährungen sind US-Dollar (USD) und Euro (EUR). Tether-Währungen werden durch Hinzufügen eines ₮ am Ende des ISO-Codes der Basiswährung gekennzeichnet: USD ₮, EUR ₮.

Wenn Sie an Bitcoin-Börsen wie Bittrex oder Poloniex auf Märkten waren, haben Sie wahrscheinlich USD ₮ Märkte gesehen. In der Tat, die BTC / USDT Paar hat ein wichtiges Transaktionsvolumen auf Bitcoin-Exchange-Sites, Da viele Leute ihre Gewinne in Fiat-Währung schützen möchten, wissen Sie jetzt, dass Sie stattdessen Tether verwenden können, wenn es nicht verfügbar ist. Sie können ein Beispiel unten überprüfen:

Bitcoin-Preis an Börsen

Der Preis für Bitcoin kann je nach Angebot und Nachfrage von Börse zu Börse variieren. Sie werden auch einen Unterschied zwischen den Kauf- und Verkaufspreisen feststellen, wobei letztere immer höher sind. In der folgenden Abbildung sehen Sie den Unterschied zwischen den Kauf- (Ask) und Verkaufspreisen (Bid) an verschiedenen Bitcoin-Börsen:

Bitcoin-Preis an verschiedenen BTC-BörsenBitcoin-Preis an verschiedenen BTC-Börsen. Der Schnappschuss wurde an allen Börsen gleichzeitig aufgenommen.

Bitcoin Exchange-Site nach Volumen

Derzeit hat bitfinex laut coinmarketcap.com das größte Bitcoin-Volumen. Für die genauen Volumina siehe unten:

  1. Bitfinex-Bitcoin-Volumen – 1.680 Millionen US-Dollar
  2. Bithumb-Bitcoin-Volumen – 831 Millionen US-Dollar
  3. GDAX-Bitcoin-Volumen – 579 Millionen US-Dollar
  4. BitFlyer-Bitcoin-Volumen – 452 Millionen US-Dollar
  5. Bitstamp-Bitcoin-Volumen – 304 Millionen US-Dollar

Bitcoin Spread

Das “Verbreitung”Ist die Differenz zwischen den Geld- und Briefkursen eines Finanzinstruments bei einem bestimmten Broker. Dieser Wert ändert sich von einer Plattform zur anderen und hängt von mehreren Faktoren wie dem Angebot ab & Nachfrage und kann auch von einem Broker Regeln beeinflusst werden. Wie in der obigen Abbildung dargestellt, weist eToro beispielsweise den höchsten Spread auf. Dies liegt daran, dass die Gebühren von eToro im Spread enthalten sind und beim Abschluss einer Position berechnet werden (wenn ein Betreiber sein Vermögen verkauft)..

Das typische Der Spread für Bitcoin bei eToro beträgt 0,70%. Für die Händler ist es wirklich wichtig, den Spread an der Bitcoin-Börse zu überprüfen, die sie verwenden werden. Wenn beispielsweise der Spread hoch ist, ist die Bitcoin-Site keine gute Option zum Platzieren von Short-Positionen.

Bitcoin-Börsen: So erstellen Sie ein Konto für den Handel

Der typische Prozess, um an einer Bitcoin-Börse (oder einem Broker / einer Börse) zu beginnen, ist wie folgt:

  • Ein Konto erstellen: Der erste Schritt ist – wie Sie sich vielleicht vorgestellt haben – das Erstellen eines Kontos an Ihrer bevorzugten Bitcoin-Börse (Sie können natürlich an zwei oder drei verschiedenen Bitcoin-Sites handeln). Der Vorgang ist ziemlich ähnlich und Sie müssen wahrscheinlich Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Telefon und ein Passwort angeben, um sich anzumelden.
  • Konto überprüfen: Sobald Sie Ihr Konto haben, um sich bei der Bitcoin-Börse anzumelden, müssen Sie weitere Details angeben, um Ihr Konto zu verifizieren und mit dem Handel zu beginnen. Einige Bitcoin-Börsen erlauben möglicherweise den Handel ohne Überprüfung, aber einige Optionen und Tools sind begrenzt. Daher ist es ratsam, die Überprüfung bei der Registrierung abzuschließen (Sie müssen dies trotzdem tun). Sie können beispielsweise bei eToro mit dem Handel beginnen, bevor Sie Ihr Konto verifizieren. Sie können jedoch die Funktion “Personen kopieren” nicht verwenden, keine Abhebungen vornehmen und können nur bis zu 2.250 US-Dollar einzahlen. Andere Bitcoin-Börsen werden Sie nicht einmal um Bestätigung bitten, aber Sie werden die Option wahrscheinlich finden, indem Sie zu gehen die Einstellungen. Zum Beispiel haben Sie bei Bittrex eine grundlegende (Auszahlung bis zu 4 BTC / Tag) und erweiterte Überprüfung (Auszahlung bis zu 100 BTC / Tag): Wenn Ihr Konto keine hat, dürfen Sie keinen Betrag abheben. Der Bitcoin-Umtausch wird Sie danach fragen persönliche und legitime Informationen während des gesamten Überprüfungsprozesses. Abhängig von den Plattformanforderungen müssen Sie möglicherweise Folgendes angeben: persönliche Daten (Geburtsdatum, vollständige Adresse usw.), Ausweisdokument (Personalausweis, Führerschein, Reisepass), Stromrechnung als Wohnsitznachweis und sogar eine Selfie mit Ihrem Personalausweis zur Hand (im Ernst, das müssen Sie tun, wenn Sie sich bei CEX.io registrieren).
  • KYC (Kennen Sie Ihren Kunden): Auf anderen Plattformen, hauptsächlich Brokern, müssen Sie einen Fragebogen über Ihre Erfahrung als Händler, Ihre wirtschaftliche Situation, Ihre Risikotoleranz usw. ausfüllen. Auf diese Weise bestimmt der Broker, ob Sie für den Handel geeignet sind und welche Produkte für Ihre aktuelle Situation am besten geeignet sind.
  • Mittel: Sie müssen Geld einzahlen, um mit dem Handel mit Bitcoin zu beginnen. Sie werden wahrscheinlich mit Fiat-Währungen wie Dollar, Euro oder Pfund beginnen. Die Zahlungsmethoden unterscheiden sich von Plattform zu Plattform. Dies ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines geeigneten BTC-Austauschs. Auf anderen Plattformen können Sie Altcoins über Adressen in Crypto-Wallets übertragen und später gegen Bitcoin eintauschen (oder umgekehrt, was die häufigste Situation ist)..
  • Mit dem handel beginnen: Sobald Sie Ihr Geld an Ihrer Bitcoin-Börse zur Verfügung haben, können Sie mit dem entsprechenden Börsenpaar Verkaufs- und Kaufaufträge erteilen.
  • Auszahlungen von Ihrem Konto: Dies ist der letzte Schritt beim Handel an einer Bitcoin-Börse, d. h. beim Abheben von Geldern entweder in Bitcoin-, Altcoin- oder Fiat-Währung. Abhängig von der BTC-Börse / dem BTC-Broker können Sie Ihr Geld auf eine andere Krypto-Geldbörse, auf Ihr Bankkonto, Ihr PayPal-Konto usw. abheben. Die Gebühren für die Durchführung dieses Vorgangs variieren, aber Sie können sicher sein, dass der Broker Ihnen Gebühren berechnet auf diesem.

So handeln und bestellen Sie auf einer Bitcoin-Börse

Obwohl die grafische Oberfläche auf jeder Bitcoin-Handelsseite unterschiedlich ist, ist der Prozess für die Auftragserteilung ähnlich. Einige Bitcoin-Börsen bieten erweiterte Optionen wie Trailing-Stop-Verluste. Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Bestellungen:

Marktordnung: Diese Bestellung wird zum besten Preis auf dem Markt zum Zeitpunkt der Platzierung ausgeführt. Es ist der einfachste Weg, Bitcoin zu kaufen, aber Sie können den Kaufpreis nicht verwalten und Ziele dafür festlegen. Wenn das Angebot nicht ausreicht, um Ihre Bestellung zu erfüllen (mangelnde Liquidität), fallen Sie in „Schlupf“, Was den Preis erheblich erhöht. Eine typische Kaufmarktorder sieht folgendermaßen aus:

Marktordnung

Limitreihenfolge: Sie können eine Limit-Bestellung aufgeben, wenn Sie Bitcoin zu einem bestimmten Preis kaufen oder verkaufen möchten. Es wird nur ausgeführt, wenn der Markt den Preis während des Zeitraums erfüllt, in dem die Bestellung geöffnet ist. Der offensichtliche Vorteil einer Limit Order besteht darin, dass Sie im Falle einer technischen Analyse / Marktanalyse einen guten Einstiegspunkt festlegen können, der zu weiteren Gewinnen führt.

Eine übliche Limit-Order für den Kauf an einer Bitcoin-Börse sieht folgendermaßen aus:

Limit Order

Erweiterte Optionen

Es gibt viele Tools und Optionen, die eine erweiterte Verwaltung Ihrer Investition ermöglichen. Die wichtigsten sind:

  • Stop Loss: Wie der Name schon sagt, legt es einen Wert (Preis) fest, bei dem sich der Händler keine weiteren Verluste leisten kann. Dies schützt den Händler davor, bei starken Preissenkungen zu viel Geld zu verlieren.
  • Trailing Stop Loss: Diese Option ist verfügbar und basiert auf dem Wert, der beim Stop-Loss festgelegt wurde. Ist ein Tool zum Schutz von Gewinnen, das es ermöglicht, dass sich der Stop-Loss dynamisch bewegt, wenn sich der Marktpreis zu Ihren Gunsten bewegt, d. H. Wenn der Preis steigt, bewegt sich der Stop-Loss-Wert entsprechend der Anzahl der zuerst eingestellten Pips. Auf diese Weise können Sie sich zusätzlich vor einem volatilen Markt wie Bitcoin schützen.
  • Gewinn mitnehmen: Es ist das Gegenteil von Stop Loss. Sie legen den Preis, zu dem Sie Ihre Bitcoins verkaufen möchten, auf „Gewinnmitnahme“ fest, basierend auf Ihren Gewinnerwartungen. Auf diese Weise können Sie Ihre Einnahmen schützen, bevor der Preis wieder fällt.
  • Hebelwirkung: Wir verwenden die eToro-Definition der Hebelwirkung: „ist ein temporäres Darlehen, das der Händler vom Broker erhalten hat. Mit Risk Level können Sie einen Trade eröffnen, der größer ist als der tatsächliche Betrag, den Sie in ihn investieren. Die Hebelwirkung wird in Form eines Multiplikators dargestellt, der angibt, wie viel größer als der investierte Betrag * eine offene Position ist. “ Denk daran, dass Der Einsatz von Hebeleffekten ist auf Märkten für Kryptowährungen sehr riskant aufgrund seiner natürlichen Volatilität also sei vorsichtig wenn Sie es bei einem Bitcoin-Umtausch verwenden möchten.

Diese Optionen sind hauptsächlich bei Brokern verfügbar. Wenn Sie Stop-Losses an Bitcoin-Börsen festlegen müssen, müssen Sie eine bedingte Bestellung festlegen, die geöffnet wird, wenn der Preis eine bestimmte Bedingung erfüllt (der Preis ist größer / kleiner als oder gleich) zu einer spezifischer Wert). Unten sehen Sie ein Beispiel für Bittrex:

Modell einer typischen bedingten Bestellung an einer Bitcoin-Börse (Bittrex) zum Verkauf von Bitcoin, wenn der Preis unter 7.000 USD fällt. Es kann verwendet werden, um einen Stop-Loss zu emulieren. Bedingte Bestellungen werden im Auftragsbuch nicht angezeigt.