Wie kaufe ich stellare Lumen | Ultimative Anleitung zum Kauf von XLM

5 Schritte, um Stellar jetzt mit eToro zu kaufen

Der Kauf einer Kryptowährung mit eToro ist einfach. Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  1. Melden Sie sich kostenlos bei eToro an und geben Sie Ihre Daten in die erforderlichen Felder ein.

  2. Füllen Sie den Fragebogen aus. Dies ist sowohl für Sie als auch für eToro lehrreich.

  3. Klicken Sie auf “Einzahlung”. Sie werden dann gefragt, wie Sie Ihr Konto aufladen möchten.

  4. Wählen Sie die gewünschte Zahlungsmethode und befolgen Sie die einfachen Schritte, um Ihre Zahlung zu verknüpfen.

  5. Geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten, und schon kann es losgehen!

Unsere empfohlene Plattform zum Kauf von Stellar

Wenn Sie ein Anfänger im Bereich Kryptowährung sind und mehr über den Kauf von Stellar erfahren müssen, sollten Sie den Leitfaden weiter durchgehen, da wir alle wesentlichen Aspekte des Kaufs von Stellar Lumens (XLM) ausführlich vorstellen. Wenn Sie bereits mit den Grundlagen des Kryptohandels vertraut sind, haben wir eine Liste der wichtigsten Handelsplattformen und Krypto-Börsen zusammengestellt, die verschiedene Aspekte des Dienstes berücksichtigen.

Wo kann man Stellar im Jahr 2021 kaufen??

Leute, die noch nie in Kryptowährungen investiert haben, glauben, dass der einzige Weg, Stellar- oder XLM-Münzen zu kaufen, darin besteht, die Token zu bezahlen und sie zu besitzen. Während es eine legitime Möglichkeit ist, in Kryptowährungen zu investieren, gibt es andere Methoden, um in XLM zu investieren, die für unterschiedliche Strategien und Anlageziele verwendet werden. Sie müssen nicht unbedingt XLM besitzen, um mit der Münze Gewinne zu erzielen.

Wenn Ihre Anlagestrategie darin besteht, kurz- bis mittelfristige Gewinne zu erzielen, sollten Sie sich mit dem Handel mit verschiedenen Finanzinstrumenten wie Futures, Optionen und Differenzkontrakten (CFDs) befassen. Sie sind einfach zu kaufen und Sie müssen nicht den gesamten Prozess des Kaufens und Haltens von Stellar-Token verwalten. Vielmehr werden Sie im Wesentlichen über die Kosten von XLM-Token spekulieren. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Kryptowährung ihren höchsten Wert erreicht hat, können Sie Ihre Finanzinstrumente wie CFDs verkaufen, indem Sie Ihre Position schließen.

Wenn Sie jedoch eine langfristige Anlagestrategie als Hauptpriorität wünschen und Ihre XLM-Münzen über einen längeren Zeitraum aufbewahren müssen, ist der Kauf der Token vorteilhafter. Anstatt sich auf einen Broker zu verlassen, sollten Sie einen Kryptowährungsaustausch auswählen, bei dem Sie die Stellar-Token kaufen und sicher in Ihrer Brieftasche aufbewahren können. Auf diese Weise können Sie sie ziemlich lange halten und verkaufen, wenn Sie glauben, dass Sie den maximalen Gewinn erzielen können.

Denken Sie daran, dass Spekulationen mit digitalen Währungen genauso riskant sein können wie andere übliche Unternehmungen, zumal die Preise dieser Token volatil sind. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig sicherzustellen, dass Sie Ihr Anlageportfolio erweitern, indem Sie Ihr Kapital in verschiedene digitale Formen von Geld und Vermögen stecken. Es wird Ihnen helfen, mit Ihrem Risiko umzugehen und Ihre Gewinne zu optimieren.

Wie man Stellar mit einem Broker kauft

Wenn Sie hoffen, XLM zu handeln, sollten Sie sich besonders für den Broker entscheiden, den Sie auswählen. Sie müssen über einen Service kaufen und verkaufen, der einen außergewöhnlichen Goodwill aufweist und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften gewährleistet. Darüber hinaus sollten Sie neben der Benutzerfreundlichkeit, der Zuverlässigkeit, den Transaktionskosten und den Betriebskosten auch andere Faktoren berücksichtigen, die mit der Venture-Erfahrung zusammenhängen, z. B. die Sicherheit Ihrer Daten und Vermögenswerte. Überprüfen Sie unbedingt das Online-Feedback und die Bewertungen von echten Kunden, um sicherzustellen, dass Sie dem richtigen Maklerservice vertrauen.

Eine unterdurchschnittliche Brokerage-Erfahrung kann Ihren Handel wirklich behindern, da Sie sich mehr um das Management von betrieblichen und administrativen Problemen kümmern, als all Ihre Energie auf den Handel zu konzentrieren. Hier ist ein fünfstufiger Prozess, um den Handel auf einer unserer empfohlenen Cryptocurrency Brokerage-Websites zu starten.

1. Registrieren Sie sich beim Broker

In Bezug auf die Registrierung Ihres Kontos bei einem Krypto-Broker sollten Sie einfach grundlegende persönliche Daten angeben. Zum Beispiel benötigt eToro, die führende Handelsplattform für Kopien, nur Ihren Benutzernamen, Ihre E-Mail-ID und ein solides Passwort, das mindestens einen Großbuchstaben, eine Ziffer und ein Sonderzeichen wie ein Dollarzeichen enthalten muss. Das Passwort sollte 6 bis 20 Zeichen lang sein. Es gibt einige Börsen, an denen Sie sich auf ihrer Plattform anmelden und über Ihre Social-Media-Konten wie Facebook und Google handeln können.

2. Überprüfen Sie Ihre Identität (KYC-Prozess)

Makler, die sich an die Vorschriften halten, müssen die Richtlinien von Know Your Customer (KYC) und Anti-Money Laundering (AML) einhalten, um die Sicherheit der Kunden zu gewährleisten. Aus diesem Grund fordert Ihre Handelsplattform Sie auf, Unterlagen vorzulegen, die Sie persönlich identifizieren. Sie können eine Kopie Ihres Führerscheins oder einen anderen Ausweis anfordern. Ihr Broker ist gesetzlich verpflichtet, diese Regeln einzuhalten, da diese Richtlinien die Sicherheit Ihrer persönlichen und finanziellen Daten gewährleisten.

Auf diese Weise kann es natürlich etwas länger dauern als erwartet, aber es ist zu Ihrem Vorteil. Wenn Ihre persönlichen Daten und Zahlungsinformationen vom Vermittler überprüft wurden, sind Sie handelsbereit.

3. Zahlen Sie Geld mit Ihrer bevorzugten Zahlungsmethode ein

Nachdem Sie sich dem Identitätsprüfungsprozess angeschlossen und diesen abgeschlossen haben, ist dies die ideale Gelegenheit für Sie, Ihr Betriebskapital einzuzahlen. Verschiedene Broker haben eine Vielzahl von Zahlungsmethoden und unterschiedliche Mindesteinzahlungsanforderungen. Handelsplattformen bieten im Allgemeinen eine breite Palette von Zahlungsoptionen, einschließlich Überweisung, Bankkarten und anderen Online-Zahlungsmethoden. Sie müssen über Benutzerfreundlichkeit, Verfügbarkeit, Kosten und Transaktionsgeschwindigkeit nachdenken, bevor Sie Ihre Zahlungsmethode auswählen.

Beispielsweise möchten zahlreiche Anleger möglicherweise auf PayPal setzen, aber aufgrund einiger administrativer Schwierigkeiten ist der Zahlungsmodus auf zahlreichen Broker-Websites nicht verfügbar. Auf die gleiche Weise möchten einige Händler möglicherweise ihre Kredit- oder Debitkarte verwenden, um ihr Betriebskapital zu transferieren, was relativ kostspielig sein kann, aber gleichzeitig ist es schnell und recht bequem. Es hängt von Ihnen ab, was Sie mögen und wie Sie am liebsten handeln.

4. Öffnen Sie eine Position für Long / Short Stellar

Bevor Sie eine Short- oder Long-Position bei Stellar eröffnen, müssen Sie ein umfassendes Verständnis für die Bedeutung der beiden Positionen entwickeln. Eine Long-Position wird von Bullen oder Finanzinvestoren eröffnet, die der Ansicht sind, dass der Preis für XLM weiter steigen wird. Daher kaufen sie die Münzen und halten sie fest, um langfristig Gewinne zu erzielen. Interessanterweise werden Short-Positionen von Bären oder Händlern eröffnet, die eher pessimistisch davon ausgehen, dass der Preis für Stellar-Token fallen wird, und sie haben die Möglichkeit, Gewinne zu erzielen, indem sie von diesem Preisverfall profitieren.

Nachdem Sie den Kontrast zwischen der Short- und der Long-Position gelernt haben, sind Sie in einer stark verbesserten Position, um zu wissen, ob Sie XLM-Token kurz oder lang halten sollten. Denken Sie daran, dass die von uns empfohlenen Top-Broker, z. B. eToro und Plus500, über Funktionen zur Risikominderung verfügen, darunter das Einrichten von Stop-Loss- und Take-Profit-Funktionen.

5. Schließen Sie Ihre Position

Um Ihr Risiko zu begrenzen, müssen Sie Ihren Stop-Loss konsistent identifizieren und spezifizieren und Gewinnlimits nehmen, da diese es Ihnen ermöglichen, Ihre Positionen folglich zu schließen, wenn eine bestimmte Preisuntergrenze oder Preisobergrenze erreicht wird. Auf diese Weise können Sie mit Ihrem Risiko umgehen und gleichzeitig Autorität über Ihre Handelsangelegenheiten erlangen.

Vergessen Sie nicht, dass diese Einschränkungen eingerichtet sind, um Ihren Gewinn zu maximieren und gleichzeitig das Verlustrisiko zu minimieren. Sie haben die Kontrolle über den Handel, und wenn Sie die Position früher schließen müssen, dürfen Sie dies tun. Wenn Sie beispielsweise der Meinung sind, dass Ihr offener Handel mit XLM vorerst genügend Einnahmen erzielt hat und wenn Sie ihn offen halten, wird er anfälliger für Risiken, können Sie die Position verlassen und Ihre Gewinne einlösen.

Es wird empfohlen, dass Sie sich mit unserem Hilfs- und Hilfsmaterial vertraut machen, insbesondere in Bezug auf das Öffnen und Schließen von Handelspositionen, bevor Sie mit dem Handel oder Kauf von XLM oder anderen Token beginnen.

Wie man Stellar mit einer Börse kauft

Wenn Ihre Strategie darin besteht, Ihre XLM-Token lange zu halten, wird empfohlen, einen Kryptowährungsaustausch zu verwenden, anstatt sich beim Handel über Instrumente auf einen Broker zu verlassen. Wie bereits erwähnt, ist diese Methode für Anleger gedacht, die das lange Spiel spielen oder ihren Beitrag zur Blockchain leisten müssen, indem sie in ihr ursprüngliches Token investieren und Entwicklung und Wachstum unterstützen. Was auch immer der Grund für eine solch langfristige Strategie sein mag, Sie müssen den Krypto-Austausch vorsichtig auswählen, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung machen.

Ähnlich wie Sie bei der Auswahl eines Brokers verschiedene Faktoren berücksichtigen würden, sollten Sie auch verschiedene Funktionen berücksichtigen, bevor Sie einen Krypto-Austausch auswählen. Dies kann die Konsistenz der Servicequalität, den Ruf, die Kosten für den Kauf und Verkauf von XLM, die Transaktionskosten, die Zuverlässigkeit, die Sicherheit und die Kundenunterstützung umfassen. Denken Sie daran, dass einige Krypto-Börsen nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen und vielversprechend klingen, aber auch ein höheres Risiko für Ihre Investition darstellen.

1. Richten Sie eine Stellar Wallet ein

Sie können nicht einfach so an einem Kryptowährungsaustausch teilnehmen und Stellar kaufen, besonders wenn Sie hoffen, dass Sie noch einige Zeit daran festhalten können. Sie benötigen eine Kryptowährungsbrieftasche, die die Sicherheit Ihrer XLM-Münzen gewährleistet. Es mag etwas komplex erscheinen, aber es ist ein ziemlich einfacher Prozess. Abhängig von Ihren Anlagezielen und Ihrer Strategie können Sie verschiedene Krypto-Geldbörsen auswählen, darunter:

  • Exchange / Web Wallets – Dies sind die bequemsten und am einfachsten zugänglichen Brieftaschen, da sie in das Konto Ihrer Stellar-Börse oder Handelsplattform integriert sind oder Sie sich über einen Browser bei ihnen anmelden können. Der Sicherheitsaspekt ist jedoch nicht so stark, da Ihre Münzen auf einem Server gespeichert sind, der jederzeit Cyberangriffen ausgesetzt ist.

  • Desktop / Mobile Wallets – Dies sind Software-Wallets, die Sie sowohl für Ihr Handy als auch für PC-Geräte erhalten können. Software Wallets bieten häufig allgemeine Unterstützung für alle Betriebssysteme, einschließlich Windows, MacOS, iOS, Android und Linux.

  • Hardware Wallets – Diese Brieftaschen werden auch als “kalte Brieftaschen” bezeichnet, da sie vollständig von jedem Netzwerk getrennt sind. Sie verfügen über integrierte sicherheitsorientierte Hardware, die Ihre XLM-Token schützt.

Abgesehen davon, dass Sie sich auf diese Geldbörsen verlassen, müssen Sie sich auch Ihrer Verantwortung als Investor bewusst sein, um Ihre Gelder sicher zu halten. Verwenden Sie unterschiedliche und sichere Kennwörter, aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung, verwenden Sie Passphrasen und notieren Sie nichts auf Ihrem Computer, auf das über das Internet zugegriffen werden kann.

2. Wählen Sie eine Börse aus und treten Sie ihr bei, die Stellar verkauft

In Bezug auf den Krypto-Austausch empfehlen wir zahlreiche Mainstream-Dienste, darunter Coinmama, Coinbase, Binance und CEX.io. Sie können Stellar nicht nur an solchen Börsen kaufen und verkaufen, sondern auch eine Vielzahl anderer Altcoins. Stellen Sie sicher, dass Sie die Vor- und Nachteile jedes Krypto-Austauschs bewerten, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen. Wenn Sie eine solche Entscheidung treffen, sollten Sie auch eine Vielzahl von Elementen berücksichtigen, z. B. Transaktionsgebühren, Ein- und Auszahlungsgebühren, Kundenunterstützung, Benutzerfreundlichkeit, Servicequalität und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Entscheidung treffen.

3. Wählen Sie Ihre Zahlungsmethoden, um Stellar zu kaufen

Krypto-Börsen bieten eine breite Palette von Zahlungsmodi, und Sie müssen jeden einzelnen bewerten, um sicherzustellen, dass Sie den günstigsten und bequemsten auswählen. Es hängt auch davon ab, welche Funktionen Sie am meisten bevorzugen. Wenn Sie beispielsweise Erschwinglichkeit wünschen, können Sie die Überweisung wählen, diese ist jedoch eher langsam. Wenn Sie jedoch schnellere Einzahlungen wünschen, können Sie Ihre Debit- oder Kreditkarte verwenden, dies ist jedoch auch teuer. Für jeden Zahlungsmodus gibt es Vor- und Nachteile, und Sie müssen alle abwägen.

Bei einigen Krypto-Börsen können Sie Ihr Bankkonto auch mit einem Wechselkonto verbinden. Auf diese Weise haben Sie immer Zugriff auf Ihr herkömmliches Geld, um XLM zu kaufen.

4. Geben Sie eine Bestellung auf, um Stellar zu kaufen

Wenn Sie XLM kaufen möchten, müssen Sie möglicherweise zuerst ein beliebteres Token wie Bitcoin oder Ethereum an der Börse kaufen. Nur wenige renommierte Kryptowährungsbörsen ermöglichen es Ihnen, Stellar direkt zu kaufen, ohne sich mit einer anderen Kryptowährung befassen zu müssen.

Um eine Bestellung aufzugeben, verwenden Sie einfach Ihr Fiat-Geld, während Sie sicherstellen, dass die Wechselkurse angemessen sind, und wählen Sie dann die Anzahl der XLM-Münzen aus, die Sie kaufen müssen. Ein automatischer Taschenrechner zeigt Ihnen die Menge an XLM an, die Sie mit der von Ihnen eingerichteten Summe kaufen können. Wenn Sie erfüllt sind, können Sie Ihre Kaufanfrage einreichen und die Münzen werden in kürzester Zeit auf Ihrem Konto angezeigt. Wenn Ihr 2FA aktiviert ist, müssen Sie das Einmalkennwort angeben, um die Transaktion zu verarbeiten.

5. Speichern Sie Ihren Stellar sicher in einer Brieftasche

Wenn Sie kurz- oder mittelfristig handeln und einige Tage lang XLM halten, ist es in Ordnung, Ihre Geldbörse zu verwenden, da Sie dadurch Auszahlungskosten sparen. Wenn Sie Ihre Stellar-Token lange aufbewahren müssen, müssen Sie sie in Ihre Software- oder Hardware-Brieftasche verschieben, um eine bessere Sicherheit zu gewährleisten. Sie sollten den öffentlichen Schlüssel in das Feld Empfänger oder Empfänger eingeben und die Summe eingeben, die Sie in Ihre Brieftasche verschieben möchten.

Wenn Ihre Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist, sollten Sie den Einmalcode eingeben, bevor Ihre Übertragung verarbeitet wird.

Sollten Sie Stellar kaufen oder handeln?

Dies ist eine Entscheidung, die niemand außer Ihnen treffen kann. Denken Sie grundsätzlich daran, dass der Kauf von XLM-Token bedeutet, dass Sie den Token wirklich besitzen. Sie können es verkaufen, handeln, lagern und umtauschen, wann immer Sie möchten. Zu diesem Zweck ist ein Krypto-Austausch eine bessere Option. Andererseits geht es beim Handel im Allgemeinen darum, über Finanzinstrumente, die für einen kurzen Zeitraum gehalten werden, über den XLM-Preis zu spekulieren. Hier sorgen Broker oder Handelsplattformen für eine überlegene Passform.

Was ist der Unterschied zwischen einer stellaren Börse und einem Broker??

Ein Kryptowährungsaustausch ist eine Plattform, auf der Sie weniger beliebte Altcoins wie Stellar für populärere wie Ethereum und Bitcoin kaufen können. Sie können XLM-Token kaufen und aufbewahren, bis Sie eine Auszahlung wünschen.

Auf der anderen Seite handelt es sich bei Brokern um Handelsplattformen, mit denen Sie über eine Vielzahl von Finanzinstrumenten über den Preis von XLM spekulieren können. Am beliebtesten sind CFDs. Sie kaufen CFDs für XLM, wenn Sie erwarten, dass der Preis steigt, und schließen Ihre Position, sobald Sie glauben, dass der Preis die Obergrenze erreicht hat. Viele Broker erlauben auch Leveraged Trading, was bedeutet, dass Sie mehr als Ihr Kapital investieren können. Wenn Sie beispielsweise 10 USD haben, bedeutet eine Hebelposition von x5, dass Sie theoretisch 50 USD investieren können. Beachten Sie jedoch, dass Ihr Risiko zwar viel größer ist, Ihr Risiko jedoch auch viel größer ist. Erfahrene Händler sollten dies üben.

Long Vs Short Term Investment

Zwei Arten von Investoren tätigen langfristige Investitionen in Stellar – eine Gruppe von Händlern sind diejenigen, die glauben, dass das Konzept ein großes Potenzial birgt und das Preiswachstum weiter vorantreiben wird, während die zweite Gruppe von Händlern diejenigen Personen sind, die stehen hinter den Prinzipien der Blockchain und wollen ihre finanzielle Unterstützung zeigen. Für langfristige Investitionen ist der Austausch von Kryptowährungen eine bessere Plattform.

Temporäre Investitionen oder Leerverkäufe werden von den Anlegern getätigt, die im Wesentlichen die Unvorhersehbarkeit des Marktes nutzen müssen, um schnelle Gewinne zu erzielen. Sie sind nicht begeistert vom Langstreckenpotential der XLM-Münze. Für solche Kunden sind regulierungskonforme Broker eine ideale Plattform.

Vor- und Nachteile des Kaufs von stellaren Lumen

Vorteile

  • Ein altruistisches Ziel: Bei Kryptowährungen ist es typisch, Ziele zu haben, die mit der durchschnittlichen Person wenig oder gar nichts zu tun haben. Das Hauptziel der zahlreichen Funktionen von Stellar besteht darin, der normalen Person einen erschwinglichen und zuverlässigen Geldtransfer zu ermöglichen.
  • Gemeinnützig: Zusätzlich zu seinem noblen Ziel ist sein gemeinnütziger Status. Die meisten Krypto-Investoren konzentrieren sich auf das Geld, was zu einer Überbewertung vieler digitaler Assets geführt hat. Stellare Gründer beteiligen sich auch nicht am Erlös des Netzwerks. Daher besteht ein begrenztes Risiko, dass die Münze versagt, weil das Endergebnis der Anleger nicht erreicht wird.
  • Effektive Partnerschaften: Stellar hat Arbeitsbeziehungen zu anderen Unternehmen aufgebaut, um seinen Service in verschiedenen Regionen zu starten. Das bemerkenswerteste ist die jüngste Partnerschaft mit IBM. Es hat auch eine Partnerschaft mit Flutterwave, Coins.ph, ICICI Bank und Tempo Money geschlossen, um seine Dienstleistungen in Afrika, Südostasien, Indien und Europa weiter auszubauen.
  • Inflationswährung: Stellar hat versprochen, weiterhin mehr XLM zu generieren, um jedes Jahr eine Inflation von 1% zu gewährleisten. Ziel ist es, das Horten der Münzen zu vermeiden, wie es bei anderen Kryptowährungen üblich ist.

Nachteile

  • Marktanteil: Die Hauptbeschränkung von Stellar Lumens besteht darin, dass es nicht den gleichen Marktanteil wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin und andere wichtige Münzen hat. Folglich kann man es nur mit Fiat-Währung an bestimmten Börsen wie CEX.io, Kraken und Coinbase kaufen.
  • Inflationsraten: XLM ist keine Investition wert, wenn Sie nach Münzen suchen, die Sie horten können, in der Hoffnung, dass die Preise besser werden. Stellar hat den Wert der Münzen bereits so programmiert, dass er jährlich abwertet. Folglich können Sie sie nur für eine kurze Dauer halten und verwenden, sobald Sie eine Gelegenheit erhalten.

Welche Gebühren fallen beim Kauf von stellaren Lumen an??

Die Börsen berechnen Gebühren basierend auf dem Prozentsatz der gesamten Transaktion und sind immer abhängig von der Zahlungsmethode. Nachfolgend finden Sie Details zu den verschiedenen Arten von Gebühren, auf die Sie stoßen werden.

  • Transaktions Gebühren: Dies sind die Gebühren, die Sie für den Umtausch von Münzen oder Fiat-Währungen gegen die von Ihnen gewählte Münze zahlen. Ein Beispiel ist der Umtausch von Ethereum gegen XLM oder XLM in USD. Es variiert von Austausch zu Austausch.
  • Einzahlungsgebühren: Dies sind hauptsächlich die Gebühren, die Sie für die Einzahlung von Fiat-Währungen oder Kryptowährungen auf das Konto eines Umtauschs zahlen. Darin enthalten sind auch die Gebühren für die von Ihnen verwendete Zahlungsmethode, z. B. eine Debitkarte, eine Kreditkarte und Banküberweisungen.
  • Abhebegebühren: Nahezu alle Börsen und Handelsplattformen erheben Gebühren für alle Abhebungen auf eine andere Plattform, eine Geldbörse oder ein Bankkonto. Diese ändern sich je nach Auszahlungsart und Börsen- / Maklerplattform.

Es ist wichtig, die gesamte Gebührenstruktur einer Börse oder eines Maklers zu analysieren, bevor Sie sich damit zufrieden geben. Einige Plattformen verwenden versteckte Gebühren, um die niedrigen Anfangsgebühren auszugleichen, die Sie zuerst sehen. Handelsplattformen haben bessere Zahlungsmethoden und Gebühren als Börsen, was bedeutet, dass es normalerweise viel einfacher ist, auf einer Brokerplattform in Kryptowährung zu investieren.

3 Tipps zum Kauf von Stellar

Nachdem Sie die Grundlagen des Kaufs von Stellar sowohl über die Börsen als auch über die Brokerage-Websites verstanden haben, ist es jetzt an der Zeit, einige Tipps zum Investieren in XLM und andere Kryptowährungen zu erhalten.

Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt und recherchieren Sie selbst

Versuchen Sie, sich nicht auf eine einzige Informationsquelle zu verlassen. Sehen Sie sich verschiedene Artikel verschiedener Branchenanalysten an und nehmen Sie Stellung zu den Preisentwicklungen. Auf diese Weise befinden Sie sich in einer überlegenen Situation, um fruchtbare Handelspläne zu erstellen.

Kosten vergleichen, um Stellar zu kaufen

Finanzanfänger sind nicht vorsichtig genug, um die Kosten- und Kostenstrukturen zu überprüfen, die dazu führen, dass ihre Gewinne zerrissen werden. Analysieren Sie kontinuierlich die Ausgaben über verschiedene Börsen hinweg, einschließlich Provisionen, Spreads, Umtauschgebühren, Laden- / Auszahlungsgebühren und anderer Gebühren.

Sicherheit und Schutz Wann

Als Finanzinvestor sind Sie dafür verantwortlich, die Sicherheit Ihrer XLM-Token zu gewährleisten. Stellen Sie sicher, dass Sie das beste Portemonnaie haben und Ihr Risiko durch ein diversifiziertes Portfolio begrenzen. Versuchen Sie, Funktionen wie 2FA und Passphrase-Versicherung nicht zu beeinträchtigen.

Was ist die beste Zahlungsmethode für den Kauf von stellaren Lumen

  • Stellar mit Bargeld kaufen – Sie müssen Bitcoin zuerst mit Bargeld über Geldautomaten kaufen und anschließend gegen Stellar eintauschen.

  • Stellar mit Kreditkarte / Debitkarte kaufen – Eine der am einfachsten zu verstehenden und schnellsten Techniken, um Stellar zu kaufen, obwohl auf der Gebührenseite etwas höher.

  • Kaufen Sie Stellar mit Banküberweisung – einfach und erschwinglich. Es kann jedoch langsamer sein als andere Zahlungsmethoden.

  • Kaufen Sie Stellar mit Bitcoin – Tauschen Sie einfach Bitcoin gegen Stellar Lumens.

  • Kaufen Sie Stellar mit PayPal – schnell und vernünftig, aber eingeschränkt und abhängig von der Region.

Andere Möglichkeiten, Stellar zu kaufen

Sie können Stellar mit den zuvor genannten Methoden erwerben, es gibt jedoch auch andere weniger bekannte Quellen, mit denen Sie XLM-Token kaufen können. Trotz der Tatsache, dass diese möglicherweise nicht so vorteilhaft sind wie die traditionellen Börsen, sind diese dennoch zuverlässig.

  • Peer-to-Peer-Börsen (P2P) – Dies sind Websites von Drittanbietern, die einzelne Käufer und Verkäufer von Stellar verbinden, die ihre eigenen Geschäftsbedingungen vereinbaren können. Es gibt Käufern mehr Vielseitigkeit und sie können direkt von einer Person kaufen. Auf diese Weise können sie auch problemlos ihre Bedingungen und den Zahlungsmodus auswählen.

  • Stellare Token können derzeit nicht abgebaut werden.

Da wir so ziemlich alle wichtigen Aspekte des Kaufs von Stellar abgedeckt haben, sind Sie mehr denn je darauf vorbereitet, mit dem ersten Kauf von XLM-Token zu beginnen.

Häufig gestellte Fragen

  1. 1. Kann ich Stellar Lumens kaufen, ohne Gebühren zu zahlen??

    Es ist möglich, Stellar zu kaufen, ohne eine Provision über viele von uns empfohlene Börsen zu zahlen.

  2. 2. Was ist der Unterschied zwischen dem Kauf und dem Handel von Stellar??

    Kaufen ist, wenn Sie die XLM-Münze für langfristige Investitionen kaufen und besitzen. Es steht Ihnen frei, es zu verkaufen, zu handeln, zu halten und zu tauschen, wie Sie möchten. Handel ist, wenn Sie über Finanzinstrumente Preisspekulationen betreiben, um einen schnellen Gewinn zu erzielen. Sie müssen die XLM-Token nicht besitzen und aufbewahren.

  3. 3. Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Stellar zu kaufen??

    Dies ist eine dieser Entscheidungen, die Sie selbst treffen müssen, nachdem Sie Ihre eigenen Nachforschungen angestellt und alle unterstützenden Materialien, Nachrichten, neuesten Trends und Preisbewegungen beobachtet haben.

  4. 4. Was ist das Mindestkauflimit für Stellar??

    Da der Preis für den Stellar-Token derzeit 0,73 US-Dollar beträgt, müssen Sie nicht wirklich über das Mindestkauflimit nachdenken. Sie können mehr als 100 XLM-Token für 10 US-Dollar haben.

  5. 5. Ist es legal, Stellar zu kaufen??

    Mit Ausnahme einiger Länder, die Kryptowährungen und deren Handel verboten haben, kann Stellar überall legal gekauft und gehandelt werden.