So kaufen Sie Bitcoin in Nigeria – Der ultimative Leitfaden für 2021

Einführung

Nigeria ist ein Land in Südafrika, das für Kryptowährungen derzeit deutlich mehr Aufmerksamkeit auf sich zieht als anderswo. Als größte Volkswirtschaft Südafrikas werden neue Dienste angeboten, um die Nachfrage der Nigerianer nach Kryptowährung zu befriedigen.

Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum können von Anlegern als Zahlungsmittel für Waren und Dienstleistungen verwendet werden. Zahlungen mit Kryptos sind sehr sicher und können von Regierungen nicht einfach eingestellt werden. Transaktionen mit Bitcoins sind sicher und transparent, da alle Details der Transaktionen veröffentlicht werden.

Für die Öffentlichkeit wird die Mehrheit von ihnen Kryptowährungen verwenden, um Geld billig in die ganze Welt zu senden und ihre Transaktionen zu sichern, da die Optionen für den elektronischen Transfer zunehmen und die Weltwirtschaft sich langsam zu einer virtuellen Basis mit einem Potenzial aus Kryptowährungen entwickelt.

Der Charakter von Bitcoin und anderen Kryptowährungen ist das dezentrale Element. Um Bitcoins zu kaufen und zu verkaufen, bedeutet dies, dass Sie Ihre Transaktionen in der Welt aufzeichnen und es in der Blockchain gespeichert wird, die ein öffentliches Hauptbuch ist, das auf allen Computern zu finden ist in der Welt.

Nachdem Sie die Grundelemente von Kryptowährungen wie Bitcoin Ethereum verstanden haben, besteht der erste Schritt darin, einen Kryptowährungsaustausch auszuwählen, an dem Sie Ihre Kryptowährungen im Land handeln können.

Wählen Sie einen Kryptowährungsaustausch aus

Bevor wir uns mit dem Kauf Ihres Bitcoin befassen, müssen Sie wissen, dass in Südafrika Hunderte von Krypto-Austauschplattformen zur Auswahl stehen. Diese sind normalerweise in drei Hauptkategorien unterteilt.

Bitcoin-Broker

Bitcoin Brokers bieten den einfachsten Weg, um Ihre Krypto-Handelsanforderungen zu erfüllen, indem Sie sich sofort anmelden und Bitcoins in Nigeria mit Fiat-Währungen nach traditionellen Methoden wie Überweisungen über Ihr Bankkonto, Ihre Debitkarte oder Ihre Kreditkarte kaufen können. Nachteile der Verwendung von Brokern sind die Prämiengebühren aufgrund der erbrachten Dienstleistungen. Daher können Sie sich für eine andere Option entscheiden, wenn die Gebühren zu hoch sind.

Kryptowährungs-Handelsplattformen

Kryptowährungs-Handelsplattformen sind eine großartige Möglichkeit, Kryptos mit anderen Kryptos zu kaufen und zu verkaufen. Börsen wie Kraken und Binance bieten im Vergleich zu anderen Börsen tendenziell niedrigere Gebühren für Bitcoin Ethereum.

Peer-to-Peer-Austausch (P2P)

Peer-to-Peer-Börsen ermöglichen es Anlegern, den Mittelsmann beim Handel mit Kryptos zu entfernen. Als solche kommunizieren Sie effektiv direkt mit der Person, an die Sie kaufen oder verkaufen. Der Verkäufer hat die Freiheit, den gewünschten Preis für seine Kryptos und auch die akzeptierten Zahlungsmethoden anzugeben. Die Verwendung von P2P-Börsen bietet Ihnen weltweit mehr Datenschutz, aber Sie würden sich wahrscheinlich mit einem Preis zufrieden geben, der höher ist als Ihr Marktwechselkurs. Gute Beispiele für P2P-Austausche sind LocalBitcoins und Paxful.

So kaufen Sie Bitcoins

Sobald Sie sich für Ihren bevorzugten Kryptowährungsaustausch entschieden haben, müssen Sie ihn nur noch verwenden und Ihre Bestellung für Ihre erste Kryptowährung abschicken. Sie müssen sich meistens zuerst bei der Plattform registrieren. Jede Plattform hat unterschiedliche regulatorische Anforderungen und Sicherheitsanforderungen, wobei höhere Vorschriften normalerweise mehr personenbezogene Daten erfordern als weniger regulierte.

Auf diese Weise können Sie eine andere Vermittlungsstelle auswählen, für die nicht so viele Überprüfungen erforderlich sind, jedoch auf Kosten einer geringeren Sicherheit. Sobald Sie fertig sind, müssen Sie eine erste Einzahlung tätigen, um Bitcoins auf der Plattform umzutauschen.

Die meisten Plattformen erfordern Einzahlungen, die zuerst mit Banküberweisungen von Ihrem Bankkonto oder Ihrer Debitkarte getätigt werden, um eine Finanzierung zu erhalten. Infolgedessen werden Sie diese Mittel verwenden, um sie gegen Bitcoins einzutauschen, die dann in Ihrer Cryptocurrency-Brieftasche gespeichert werden können. Mehr davon werden später in diesem Artikel erläutert.

Die genauen Schritte und Gebühren, die Ihnen die Plattform beim Kauf und Verkauf von Bitcoins in Nigeria berechnet, hängen weitgehend von der Plattform selbst ab. Nehmen Sie sich also etwas Zeit, um deren Funktionen und Details durchzugehen.

So wählen Sie die richtige Plattform

Denken Sie bei der Auswahl der Plattformen daran, einige Faktoren zu berücksichtigen, die Ihnen bei der Auswahl der Börse helfen können, für die Sie sich anmelden möchten.

Wo der Austausch basiert und geregelt ist?

Es ist wichtig zu überprüfen, wie stark die Börse reguliert ist und ob dies legitim ist, da einige Börsen möglicherweise einen Betrug verursachen und Sie möglicherweise Ihre Investition verlieren.

Gebühren

Sie sollten die Gebührenstruktur jeder Börse überprüfen, um die beste Struktur zu finden, die zu Ihnen passt. Eine der günstigsten Börsen auf dem Markt sind Kraken und Binance, die wettbewerbsfähige Preise für ihre Transaktionen anbieten

Transaktionslimits

Einige Börsen am Markt würden Einzahlungs- oder Auszahlungslimits auferlegen, wenn Anleger ihre Dienstleistungen nutzen möchten. Diese Transaktionslimits hängen normalerweise davon ab, wie verifiziert Ihr Konto auf der Plattform ist oder wie viel Volumen der von Ihnen getätigte Trade hat. Je größer der Trade, desto geringer die Limits. Einige Börsen beschränken die Uhr. Zum Beispiel, wie viel Sie innerhalb von 24 Stunden von Ihrem Konto abheben können?

Unterstützte Kryptowährungen

Ein weiterer wichtiger Faktor beim Austausch wäre die Überprüfung, ob die Krypto, mit der Sie handeln möchten, auf der Plattform verfügbar ist. Die meisten Bitcoins können an der Börse gekauft und verkauft werden, und einige Börsen ermöglichen den Krypto-Krypto-Handel.

Kundendienst

Ein weiterer wichtiger Aspekt für Ihre Krypto-Handelsanforderungen ist die Kundenunterstützung, die ein wichtiger Aspekt des Krypto-Handels ist, da Sie in der Lage sein sollten, sich schnell an die Vertreter der Plattform zu wenden, wenn Sie auf ein Problem mit Ihrer Transaktion stoßen. Die Vermittlungsstelle sollte zu den meisten Zeiten einen Online-Chat oder eine Telefonleitung anbieten, damit Sie schnell und effizient mit ihnen in Kontakt treten können.

Ruf

Reputation ist ein wichtiger Aspekt für den Austausch von Kryptowährungen. Sie können den Namen der Plattform einfach im Internet suchen, um die Erfahrungen anderer Benutzer auf dieser Plattform herauszufinden.

Holen Sie sich eine gute Bitcoin-Brieftasche

Sobald Sie Ihre Kryptowährungen gekauft haben, sollten Sie eine der Bitcoin-Geldbörsen auswählen, um Ihre Kryptos zu speichern. Bitcoin-Geldbörsen sind wie Ihr Bankkonto, aber anstatt Bargeld zu speichern, speichern Sie Kryptowährungen in der Geldbörse.

Es gibt hauptsächlich zwei Arten von Brieftaschen, nämlich eine Kühl- oder eine Heißbrieftasche. In einem Kühlhaus oder einer Offline-Brieftasche werden die Kryptowährungen im Allgemeinen auf einer Festplatte oder einem USB-Laufwerk gespeichert – sicher und fern vom Internet. Dies stellt sicher, dass Ihre Kryptos vor Hacking und Online-Diebstahl geschützt sind. Ein Nachteil ist jedoch, dass Sie möglicherweise immer Ihre Hardware an den PC anschließen müssen, um auf Ihre Kryptos zugreifen zu können.

Eine Hot Storage-Brieftasche ist eine Online-Brieftasche, in der Ihre Kryptos gespeichert werden. Dies hat den Vorteil, dass Ihre Kryptos über eine Internetverbindung leicht zugänglich sind. Es hat jedoch den Nachteil, dass es anfällig für Online-Hacks ist, obwohl einige Brieftaschen ein hohes Maß an Sicherheit für ihre Hot-Storages bieten.

Wie bezahle ich meine Bitcoins?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Kryptowährungen zu kaufen, von denen jede ihre eigenen Vor- und Nachteile hat

Kryptowährung mit Bargeld kaufen

Sie können Kryptos mit Bargeld in Geschäften kaufen, die Naira akzeptieren, oder an einer P2P-Börse, an der Verkäufer Bargeld in Bitcoins in Nigeria akzeptieren.

So kaufen Sie Kryptowährung mit Gutscheinen für die Gelbe Karte

Mit der gelben Karte können Sie Kryptowährungen online über eine Banküberweisung oder Geldautomatenkonten kaufen. Sie unterstützen jedoch nur Bitcoin Core und Dash und werden in Zukunft Bitcoin Cash und Tether unterstützen.

Das Gute an der Nutzung von Yellow Card-Diensten ist, dass Sie die Krypto auch dann in einem Yellow Card-Shop oder einem Vertreter der Plattform erwerben können, wenn Sie einen Yellow Card-Gutschein bei einem Händler mit 16- Zifferncode zum Einlösen in der mobilen App.

Bitcoin Geldautomat

Eine andere beliebte Möglichkeit, Bitcoin in diesem Land zu kaufen, ist die Verwendung des Bitcoin-Geldautomaten. Es könnte verwendet werden, um Bargeld an den Geldautomaten einzuzahlen, das dann in Bitcoin umgewandelt werden kann.

Debit- oder Kreditkartentransaktionen

Anleger können beim Kauf von Kryptowährungen Debit- oder Kreditkarten verwenden. Einige Börsen unterstützen diese Karten jedoch nicht als Zahlungsmethode. Sie müssen daher überprüfen, ob diese Zahlungsmethode auf der Plattform unterstützt wird.

Kaufen Sie Bitcoin mit einer anderen Krypto

Wenn Sie einige Kryptos zur Hand haben, können Sie nach Börsen suchen, die Handelspaare wie BTC / ETH oder BTC / DASH anbieten, was bedeutet, dass Sie Ethereum gegen Bitcoin oder Dash gegen Bitcoin handeln können. Dies unterliegt auch dem Krypto-Austausch, wenn sie diese Paare für ihren Dienst zulassen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

F: Welche Börse ist die größte Bitcoin-Börse??

NairaEx ist die größte nigerianische Bitcoin-Börse.

F: Kann ich Bitcoin mit 1000 Naira kaufen??

Sie können eintausend Naira in Bitcoin umwandeln, was einem BTC-Wert von etwa 0,00000011 entspricht.

F: Welches ist das beste nigerianische Bitcoin-Portemonnaie??

Die besten Geldbörsen zum Speichern Ihrer Bitcoins sind Coinbase, Blockchain Wallet, Trezor und Exodus.