Kraken Review (2021) – Ist dieser Kryptowährungsaustausch für Sie?

Kraken mit Sitz in San Francisco ist seit 2011 in Betrieb und gilt allgemein als einer der weltweit führenden Kryptowährungsbörsen. Es ist einer der sichersten Börsen auf dem Markt, da dieser Kryptowährungsaustausch eine umfassende Palette von Sicherheitsmaßnahmen, selbstregulierten Ansätzen und Sicherheitsüberprüfungen bietet. Wie Kraken selbst rühmt, wird der Austausch von unabhängigen Nachrichtenmedien „durchweg als der beste und sicherste Krypto-Austausch eingestuft“..

Die Ermittlung des besten Krypto-Austauschs ist zwar sehr subjektiv, aber Kraken gehört sicherlich zu denjenigen, die von Teilnehmern und Händlern von Kryptowährungsmärkten allgemein als die anspruchsvollsten, seriösesten und sichersten angesehen werden.

Handelsfunktionen

Ein weiteres großes Plus ist, dass die Kraken-Gebühren zu den niedrigsten in der Branche gehören, mit kostenlosen Einzahlungen und sehr wettbewerbsfähigen Abhebungen und Geschäften. Darüber hinaus können Sie unterwegs handeln, wenn Sie ein Kraken-Konto über die Webplattform oder eine seiner mobilen Apps haben.

Kraken hat das höchste Euro-Volumen des Bitcoin-Handels unter allen Kryptowährungsbörsen, die es gibt, und gehört durchweg zur international führenden Krypto-Börse für den Kauf und Verkauf von Bitcoin sowie für das Handelsvolumen aller unterstützten Kryptowährungen. Kraken ist eine der ersten Krypto-Börsen, deren Handelsvolumen und Preise in das Bloomberg-Terminal integriert wurden.

Kraken bietet eine umfassende Auswahl an verschiedenen Handelsoptionen, die von der Platzierung der üblichen Limited Orders und Stop-Loss-Orders bis hin zum Margin-Handel und Dark Pool reichen. Kraken ist eine Handelsplattform, die den Handel nicht nur zwischen Kryptowährungspaaren, sondern auch zwischen Fiat-Währungen (kanadische Dollar, US-Dollar) ermöglicht. Daher ist es ein ausgezeichnetes Fiat-to-Crypto-Gateway.

Kraken hat sich in seiner Zeit auf dem Krypto-Exchange-Markt einen Namen für folgende Funktionen gemacht:

  • Fiat-To-Crypto-Auffahrt mit hoher Liquidität. Mit Kraken können Sie mit mehr als 32 verschiedenen Arten von Kryptowährungen in mehr als 140 Märkten mit 6 verschiedenen Fiat-Währungen handeln. USD, EUR, CAD, JPY, GBP und CHF.
  • Dunkler Pool. Kraken ist ein Kryptowährungsaustausch, der ein unsichtbares Auftragsbuch bietet, das auch als dunkler Pool bezeichnet wird. Jeder Händler kennt nur seine Aufträge und kann anonym handeln, ohne sein Interesse anderen Händlern mitzuteilen. Krakens OTC-Service. Ein Trader, der konsequent mit hohem Volumen handelt, kann verwenden
  • Krakens OTC mit einem Eins-zu-Eins-Service.
  • 24/7 Kundendienst. Kraken bietet einen weltweiten Kunden-Support-Chat rund um die Uhr für den Fall, dass Benutzer Fragen haben, die Unterstützung benötigen.
  • Margin- und Futures-Handel. Die Kraken-Kryptowährungsbörse bietet einen Margin-Handel mit bis zu 5-facher Hebelwirkung
  • Forex-Handel. Mit Kraken können Sie Ihre Fiat-Währung in eine von sechs anderen unterstützten Fiat-Währungen umtauschen.
  • Sichere und vertrauenswürdige Plattform. Kraken ist branchenführend, wenn es um Kryptosicherheit geht, da Kraken noch nie zuvor gehackt wurde, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Geld sicher ist, wenn es in der Obhut der Börse bleibt.

Neben dem Bitcoin-Handel werden von Kraken auch andere Kryptowährungen unterstützt:

Ethereum (ETH), Bitcoin Cash (BCH), Monero (XMR), Dash (DASH), Litecoin (LTC), Ripple (XRP), Stellar / Lumen (XLM), Ethereum Classic (ETC), Augur REP-Token (REP) , ICONOMI (ICN), Melone (MLN), Zcash (ZEC), Dogecoin (XDG), Tether (USDT), Gnosis (GNO) und EOS (EOS).

In Bezug auf die eigentliche Handelssoftware, mit der Käufer und Händler Transaktionen durchführen können, wurde Kraken als gut angesehen, jedoch nicht ohne Verbesserungspotenzial. Wie bei allen anderen Kryptowährungsbörsen ist auch bei Kraken bekannt, dass Serverprobleme auftreten, wenn der Datenverkehr und das Auftragsvolumen ihren Höhepunkt erreichen. Kraken hat jedoch kürzlich ein vollständiges Update seiner Handelsplattform veröffentlicht, das sowohl die Benutzerfreundlichkeit als auch die Glätte verbessern und das Problem von Website-Abstürzen zu Spitzenhandelszeiten lösen soll.

Neben der üblichen Standard-Handelsplattform für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen bietet KRaken auch erfahrene Händler wie den Margin-Handel mit bis zu 5-facher Hebelwirkung und die Option, eine Short-Position einzunehmen.

Kraken ist bestrebt, seiner Plattform Marktdaten und Handelstools mit Mehrwert hinzuzufügen, häufig durch verschiedene Akquisitionen, wie den Kauf von Live-Preisströmen für Kryptowährungen im Jahr 2019 und Cryptowatch, einen Chartspezialisten.

Alles in allem ist Kraken eine alte Börse für digitale Assets für Händler, die nach Fiat On- und Off-Ramp suchen, da Kraken eine Vielzahl von Funktionen und erweiterten Handelsoptionen für jeden erfahrenen Händler sowie einfache Handelsoptionen für Krypto-Enthusiasten bietet, die neu sind zur Kryptoszene.

Austauschhistorie und Hintergrund

Das Unternehmen wurde 2011 vom frühen Kryptopionier Jesse Powell gegründet und 2013 auf den Markt gebracht. Seitdem ist es eine der renommiertesten Börsen der Branche. Kraken mit Sitz in San Francisco, USA, ist eine vollständig regulierte Börse. Dies bedeutet, dass Kraken sicherstellt, dass seine Händler mit hohem Volumen die KYC-Schecks (Know Your Customer) bestehen, um handeln zu können. Außerdem hat es unter allen Krypto-Börsen das Privileg, vom Bezirksgericht Tokio ausgewählt zu werden, um Kundenentschädigungsansprüche im Zusammenhang mit dem berüchtigten Zusammenbruch des Berges zu bearbeiten. Gox im Jahr 2014.

Während seiner langjährigen Geschäftstätigkeit hat sich Kraken einen soliden Ruf als sichere Börse und beliebte Wahl bei Händlern und institutionellen Anlegern erarbeitet. Verwenden Sie uns, wenn die ersten Krypto-Börsen das kryptografische Proof-Of-Reserves-Audit bestehen und dem Bloomberg Terminal Informationen zum Krypto-Marktpreis zur Verfügung stellen.

Die Kraken-Börse ist selbstreguliert und entspricht den Regeln und Vorschriften in allen von ihr unterstützten Gerichtsbarkeiten. Die Kraken-Börse ist auch als MOney Service Business (MSBN) bei FinCEN in den USA (Registrierungsnummer 31000136371793) und FINTRAC in Kanada (Registrierungsnummer M19343731) registriert. Im Vereinigten Königreich regulierte die Financial COnduct Authority die Kraken Futures (Registrierungsnummer 757895)..

Der Hauptsitz der Börse befindet sich in San Francisco, sie verfügt jedoch über Niederlassungen in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt, darunter New York, London in Großbritannien, Chiyoda City in Japan und Singapur. Kraken Exchange hat laut Craft.Co Risikokapital in Höhe von mehr als 126 Mio. USD erhalten. Aus diesem Grund hat es eine Reihe von krypto-orientierten Startups wie CryptoWatch, CleverCoin, Coinsetter, Cavirter, Bit Trade, Crypto Facilities und Interchange erworben.

Die Webseite von Kraken enthält alle Inhalte in englischer Sprache. Außerdem können Sie zwischen US- und britischem Englisch wählen, je nachdem, was Ihren Anforderungen am besten entspricht. Darüber hinaus ist die Website in acht weiteren Sprachen verfügbar, darunter Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Türkisch, Chinesisch und Japanisch (obwohl Japan derzeit nicht auf der Liste der unterstützten Länder steht).

Überprüfung

Der Überprüfungsprozess von Kraken ist ziemlich unkompliziert, aber wenn es um Überprüfungen höherer Ebenen geht, kann Kraken etwas streng sein. Insgesamt gibt es ungefähr vier Ebenen. Tier 1 kann nur wenige Minuten dauern und wird automatisch durchgeführt, wenn alles korrekt übermittelt wurde. Es kann möglicherweise länger dauern, wenn für die Anwendung eine manuelle Überprüfung erforderlich ist.

Die Überprüfung der Stufen 2 und 3 dauert in der Regel einige Tage, während die Prüfung der Stufe 4, die auch als Unternehmensüberprüfung bezeichnet wird, aufgrund der gestiegenen Nachfrage derzeit mehr als fünf Tage dauert.

Eine Sache, die bei Kraken zu beachten ist, ist, dass sie keine Einzahlungen, Auszahlungen oder Handelsüberprüfungen zulassen. Im Folgenden wird erläutert, wie sich die Benutzerlimits mit den Ebenen erhöhen.

Tier 1 (Starter) – Mit Tier 1 können Benutzer Ein- und Auszahlungen nur in digitalen Währungen durchführen. Der Handel könnte sowohl mit digitalen als auch mit Fiat-Währungen erfolgen. Für die Tier 1-Überprüfung sind der vollständige Name, das Geburtsdatum, das Wohnsitzland sowie die Überprüfung der physischen Adresse und Telefonnummer eines Benutzers erforderlich.

Tier 2 (Intermediate) – Einzahlungen, Abhebungen und der Handel mit digitaler Währung werden zur Verfügung gestellt. Der Margin-Handel ist auch für verifizierte Konten verfügbar. Für die Zwischenüberprüfung sind Folgendes erforderlich: Gültiger Regierungsausweis, aktueller Wohnsitznachweis, Beruf und eine Sozialversicherungsnummer (für US-Kunden)

Tier 3 (Pro) – Wenn Sie ein Tier 3 Kraken-Konto haben, sind die Ein- und Auszahlungen von Fiat auf 10 Mio. USD pro Tag und 100 Mio. USD pro Monat begrenzt. Auszahlungen in digitalen Währungen sind auf 10 Mio. USD pro Tag und 300 Mio. USD pro Monat begrenzt. Für Tier 3 (Pro) Kraken-Konten gibt es kein Einzahlungslimit für Pro-Benutzer. Für die Tier 3-Überprüfung müssen zusätzliche KYC-Fragebögen ausgefüllt und unterschrieben werden.

Handelsgebühren

Kraken ist eine der Kryptowährungsbörsen, die ihre Preise drastisch senkt, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, und derzeit eine der billigsten Handelsplattformen. Der Umtausch berechnet die folgenden Fiat-Abhebungsgebühren:

EUR SEPA-Rückzug – EWR-Länder nur Euro 0,09

GBP SWIFT-Überweisung – 0,125% bei einer Mindestgebühr von 35 USD

USD FedWire – in den USA erhältlich, Pauschalgebühr 5 USD

CAD EFT – nur Kanada, 0,25%

JPY SWIFT – weltweit 0,125% bei einer Mindestgebühr von 35 USD

Alle Gebühren, mit Ausnahme der Ein- und Auszahlungsgebühren, werden pro Trade erhoben und fallen im Allgemeinen in vier Kategorien: reguläre Handelsgebühren, Stablecoin-Handelsgebühren, Dark Pool-Handelsgebühren und Margin-Handelsgebühren.

Hersteller & Abnehmergebühren

Die Kraken-Gebühren für Einzahlungen sind für die meisten Überweisungen pauschal. ACH und Fedwire kosten 5 USD, während SWIFT-Einzahlungen 35 USD / EUR kosten und SEPA-Überweisungen kostenlos sind, wenn sie über die FIDOR Bank gesendet werden. Die meisten Kryptowährungseinzahlungen sind kostenlos, mit Ausnahme kleinerer, weniger flüssiger Münzen.

Regelmäßige Handelsgebühren werden sowohl für den Hersteller als auch für den Abnehmer erhoben und beginnen bei 0,16% für den Hersteller und 0,26% für den Abnehmer. Der Prozentsatz der Handelsgebühren sinkt im Allgemeinen mit zunehmendem Handelsvolumen und sinkt möglicherweise bis auf 0,00% für den Hersteller und 0,10% für den Abnehmer.

Für Handelspaare mit Stablecoins würden unterschiedliche Gebühren anfallen. Hier zahlen Sie 0,20% oder weniger, basierend auf einem 30-Tage-Volumen pro Trade, unabhängig davon, ob Sie ein Abnehmer oder ein Hersteller sind. Großvolumige Händler, die monatlich mehr als USD 1.000.000 in stabile Münzen umtauschen, zahlen jedoch keine Gebühren.

Kraken bietet zukünftige Gebühren zwischen -0,0020% an, was ein sofortiger Rabatt für Hersteller und 0,075% für Abnehmer ist.

Margin-Handel

In Bezug auf die Margin-Handelsgebühren erhebt Kraken alle 4 Stunden eine Eröffnungsgebühr von 0,01% bis 0,002% und eine Rollover-Gebühr von 0,01% bis 0,02%, bis die gehebelte Position auf der Handelsplattform geöffnet ist. Als solches berechnet Kraken weniger als alle großen Margin-Handelsbörsen, obwohl diese Trades umso teurer werden, je länger Ihre Position offen bleibt.

Die Grenzwerte für die Margin-Zulage für diesen Umtausch hängen auch von Ihrer Überprüfungsstufe ab. Der in Kraken verfügbare maximale Hebel beträgt 5x.

Dunkler Pool

Ein- und Auszahlungen

Eine weitere Kategorie von Kraken-Gebühren betrifft Ein- und Auszahlungen. Für Einzahlungen werden an dieser Börse für die meisten Kryptowährungen keine Gebühren erhoben. Für einige neuere oder ungewöhnlichere Währungen fallen Einzahlungs- und Brieftaschen-Einrichtungsgebühren an.

Kraken erhebt eine Gebühr für alle Abhebungen. Im Vergleich zu anderen Börsen sind Krakens nicht die niedrigsten im Vergleich zu anderen Börsen, aber sie sind auch nicht teuer und alles hängt von der Kryptowährung ab, die zurückgezogen wird.

Für Fiat-Währungen erhebt Kraken außerdem eine Gebühr für deren Abhebung. Eine normale US-Überweisung oder Banküberweisung kostet Sie 5 USD pro Transaktion, während für eine globale SWIFT USD-Transaktion eine Gebühr von 35 USD anfällt. Eine EUR-Abhebung per Sepa-Überweisung kostet ca. 0,09 EUR, während die weltweite SWIFT-Überweisung per Etana-Depot ebenfalls 35 EUR kostet. CAD-, GBP-, CHY- und JPY-Abhebungen sind möglich, variieren jedoch je nach Transaktionsmethode.

Im Vergleich zu anderen Börsen sind Kraken-Gebühren mit 0,5% pro Trade billiger als Bitstamps, aber etwas teurer als Coinbase Pro (0,15% Hersteller und 0,25% Abnehmer) und Bitfinex, die sich rühmen können, die günstigsten Gebühren für die Auftragsausführung unter den großen Fiat-to-Anbietern zu haben -Crypto-Austausch bei 0,10% der Hersteller, 0,20% der Abnehmer)

Alles in allem scheint Kraken niedrige Gebühren anzubieten und ist gerechtfertigt und vernünftig. Als solches fällt die Kraken-Börse auf das kostengünstigere Ende der regulierten Börsen.

Handel

Kraken bietet weniger als zehn verschiedene Kryptowährungen für den Handel an, aber die Börse bietet die Möglichkeit, direkte Geschäfte zwischen allen verfügbaren Paaren zu tätigen. Insgesamt fünf Fiat-Währungen bietet die Börse genügend Handelsmöglichkeiten für alle.

Kraken ist auch die beste Wahl für diejenigen, die maximale Kontrolle über ihre Trades haben möchten.

Der Margin-Handel ist nicht für alle Währungspaare verfügbar, sondern nur für die folgenden liquidesten Altcoins: Augur, Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic, Monero, RIpple und Tether.

Benutzer können diese Münzen mit einer Marge gegen USD und EUR oder gegen Ethereum und Bitcoins handeln. Die Höhe der Hebelwirkung hängt jedoch von der Münze ab, die zwischen 2x und 5x variiert.

Die Kraken-Börse führt derzeit den Futures-Handel ein, bei dem Sie mit einer Hebelwirkung von bis zu 50x handeln können. Futures Trading ist jedoch nur für verifizierte Benutzer verfügbar, die sich außerhalb der USA befinden. Perpetual Futures sind verfügbar, jedoch in USD notiert.

Benutzer können auch verschiedene Auftragstypen verwenden, um Risiken wie Limitaufträge, erweiterte Aufträge mit vordefinierten Auslösern, Hebelpositionen, Margenhandel sowie Leerverkäufe zu verwalten.

Benutzerfreundlichkeit

Kraken ist eine Software, die sowohl für erfahrene als auch für Anfänger von Kryptowährungshändlern hoch bewertet wird. Ihre Benutzeroberfläche bietet einfache, mittelschwere und erweiterte Vorlagen, die Anfängern helfen, sich zu orientieren, und gleichzeitig erfahrenen Händlern ermöglichen, alle erweiterten Optionen zu nutzen, die sie benötigen.

Die Handelsplattform bietet auch eine offizielle iOS-Anwendung und eine Android-Anwendung, die alle erforderlichen Funktionen enthält, die Sie benötigen, um Ihr Kraken-Konto für den Handel zu verwenden. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren API-Schlüssel verbinden müssen, um die App verwenden zu können, damit Sie sich vor der Installation der App mit den Installationsanweisungen vertraut machen müssen. Die Kraken Futures-Plattform wird derzeit in einer anderen Anwendung für mobile Geräte ausgeführt, sodass Sie die App im Play Store finden können.

Sicherheit

Kraken ist wahrscheinlich einer der sichersten Online-Kryptowährungsbörsen der Welt, und das Sicherheitsniveau wird allgemein als sehr hoch angesehen. Nach dem Zusammenbruch von Mt Gox war Kraken eines der ersten Unternehmen, das einen kryptografisch verifizierten Nachweis von Reserven erstellte, aus dem hervorgeht, dass die Börse 100% der Kundengelder hält, die sie sollte. Sie halten den Großteil der Gelder offline in Form von Kühlräumen und Server werden an sicheren Orten aufbewahrt, die von erstklassigen Sicherheitskräften, Retina-Scannern und erstklassiger Videoüberwachung unterstützt werden.

Kraken verlangt jedoch im Vergleich zu einigen anderen Kryptowährungsbörsen, die es gibt, eine hohe Form der Überprüfung der persönlichen Identität seiner Kontoinhaber. Dies hängt weitgehend damit zusammen, ob Kontoinhaber Einzahlungen oder Auszahlungen in Fiat-Währungen sowie in Kryptowährungen vornehmen möchten, da Kraken in diesem Bereich freiwillig im Einklang mit den allgemeinen Bankstandards arbeitet.

Kraken hat auch Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Gelder vor Hackerangriffen zu schützen, und damit seinen Ruf als eine Börse, die noch nie gehackt wurde. Einlagen und Guthaben auf dem Konto sind von allen Online-Systemen isoliert und selbst durch Sicherheitssysteme wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung geschützt, sodass sich niemand bei einem Benutzerkonto anmelden kann, es sei denn, er hat Zugriff auf den Benutzernamen und die Kennwörter.

Die Sicherheit in Bezug auf die Liquidität von Kraken ist ebenfalls extrem hoch, da ein hohes Maß an Verschlüsselung verwendet wird. Die Börse verfügt über volle Reserven, sodass keine Möglichkeit besteht, dass ein „Banklauf“ die Liquidität beeinträchtigt, und Kundengelder werden, wie bereits erwähnt, von Betriebsmitteln und Konten getrennt.

Beim Thema Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendet das Unternehmen die PGP-Verschlüsselung für die E-Mail-Kommunikation und die globale Einstellungssperre. Dies ist ein Mechanismus, der Kontoänderungen in einem bestimmten Zeitraum verhindert.

Obwohl Kraken noch nie gehackt wurde, gibt es einige Fälle, in denen Benutzer ihre Konten aufgrund fehlender Zwei-Faktor-Authentifizierung aufgrund von Nachlässigkeit gehackt haben.

Obwohl Kraken über erstklassige Sicherheit verfügt, passiert vielen Benutzern, dass es Kapazitätsprobleme gibt, wenn der Markt sehr volatil ist. Dies ist ein Problem, da Sie schnell auf eine Marktveränderung reagieren oder kaufen / verkaufen möchten, die Börse jedoch nicht reagiert.

Unterstützung

Kraken bietet rund um die Uhr Kundensupport per Sofort-E-Mail und Online-Chat-Antworten. Kraken bietet jedoch keine Telefonnummer an, die direkt kontaktiert werden kann, um einen Betrug zu verhindern. Die Qualität des Supports ist jedoch eher schlecht bewertet, da es manchmal einige Tage dauert, um zu reagieren, und die Benutzer gezwungen sind, sich auf andere Mittel zu verlassen, z. B. eine Person, die Reddit besucht hat, um gehört zu werden.

Daher ist die Unterstützung nach wie vor ein Bereich, von dem allgemein angenommen wird, dass Kraken am meisten zur Verbesserung beitragen könnte, wobei die Zeit, die erforderlich ist, um eine Antwort zu erhalten, das am häufigsten kritisierte Element ist. Abgesehen davon gibt es im Allgemeinen keine weiteren schwerwiegenden Beschwerden über KRaken.

Seitdem hat Kraken auch einen eigenen Reddit-Thread geöffnet, in dem versucht wird, zu kommunizieren und gegebenenfalls öffentlich auf Benutzeranfragen zu antworten.

Darüber hinaus betreibt Kraken ein einzigartiges Rückrufsystem, mit dem Benutzer eine Nachricht über ein Ticket auf der Handelsplattform hinterlassen können. Der Kundensupport Kraken ruft Sie unter Ihrer zuvor registrierten Telefonnummer zurück.

Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 12:00 bis 24:00 UTC. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es schwierig sein kann, Hilfe bei Problemen mit der Überprüfung, Anmeldung oder beim Handel zu erhalten, da kein telefonischer Support verfügbar ist. Benutzer können von Kraken nur mit allgemeinen Aktualisierungen und Hilfe im Zusammenhang mit Krypto-Einzahlungen aktualisiert werden.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

F: Können Sie Bitcoins bei Kraken kaufen??

Ja, Sie können aber Bitcoins direkt auf Kraken mit Banküberweisung oder Banküberweisung als eine der vielen Zahlungsmethoden. Um bei Kraken einkaufen zu können, müssen Sie zuerst Ihr Konto überprüfen.

F: Ist Kraken besser als Coinbase??

In Bezug auf niedrige Gebühren ist Kraken definitiv besser als Coinbase, da KRaken nur 0,26% Handelsgebühren berechnet, während Coinbase eine Pauschalgebühr von 1,99 USD + 3,99% für Transaktionen mit einer Kreditkarte berechnet.

F: Wem gehört Kraken??

Kraken gehört Payward INC., Der größte Teil der Anteile gehört Jesse Powell.

F: Ist Kraken gut für den Handel??

Ja, Kraken ist eine Börse mit relativ geringen Gebühren. Derzeit sind an der KRaken-Börse mehr als 30 verschiedene Handelspaare verfügbar.

F: Wie kann ich Fiat-Währungen von Kraken abheben??

Sie können Kraken nur per Überweisung per Überweisung Geld abheben. Es gibt einige andere Optionen, z. B. die Verwendung von ACH und FedWire für unterstützte Fiat-Währungstypen. Es ist gut zu beachten, dass alle erstmaligen Einzahlungen eine vorübergehende Sperrfrist von 72 Stunden durchlaufen und das Guthaben erst danach vom Konto abgebucht werden kann.