Coinmama Review (2021) – Einer der besten Kryptowährungsbörsen

Die Auswahl unter Hunderten von Kryptowährungsbörsen kann eine schwierige Aufgabe sein. Es gibt viele beliebte auf dem Markt. Deshalb glauben wir, dass Sie heute die richtige Wahl getroffen haben, indem Sie diesen Artikel gelesen haben. Wenn es so viele Möglichkeiten gibt, ist es am besten, sich die beliebten und ihre Angebote anzusehen.

Coinmama ist definitiv einer der bekanntesten Kryptowährungsbörsen. In diesem Coinmama-Test werden wir etwas tiefer gehen und Ihnen mitteilen, was Sie über diese Plattform wissen müssen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, ob sie die richtige Wahl für Sie ist.

Einführung in Coinmama

Beginnen wir mit dieser Coinmama-Rezension, indem wir Ihnen eine Einführung in Coinmama geben! Coinmama ist ein berühmter Kryptowährungsaustausch, der von Menschen auf der ganzen Welt verwendet wird. Obwohl Coinmama in der Slowakei registriert ist, gehört es New Bit Ventures Ltd mit Hauptsitz in Israel. Grundsätzlich ist Coinmama Eigentum von NBV International, einer Tochtergesellschaft von New Bit Ventures Ltd..

Die offizielle Website von Coinmama wurde 2013 gegründet und erklärt, dass sie eine „schnelle, sichere und unterhaltsame Möglichkeit“ bietet, Kryptowährungen von überall auf der Welt zu kaufen. Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen expandiert und daran gearbeitet, die Finanzdienstleistungen und das Kundenerlebnis zu verbessern, die Coinmama seinen Kunden bietet. Heute ist Coinmama in 188 Ländern auf der ganzen Welt tätig und in den USA selbst in 24 Staaten erhältlich.

An der Coinmama-Plattform ist zu beachten, dass sie auf diejenigen zugeschnitten ist, die Kryptowährungen kaufen möchten, anstatt Kryptowährungen zu handeln. Der Grund, warum wir dies sagen, ist, dass Coinmama Ihnen Kryptowährung aus ihrem eigenen persönlichen Inventar verkauft. Wenn Sie also Coinmama verwenden, kaufen Sie tatsächlich direkt bei Coinmama und verkaufen an Coinmama, anstatt mit anderen Benutzern zu handeln.

Coinmama ähnelt eher einer Onboarding-Plattform, mit der Sie Krypto kaufen können, als einer Handelsplattform, auf der Sie Münzen von anderen Personen kaufen. Daher zeichnet sich Coinmama durch eine schnelle und einfache Möglichkeit aus, Bitcoin, Ethereum oder andere Kryptowährungen wie Qtum, Ethereum classic, Litecoin und mehr zu kaufen.

Wer kann ein Coinmama-Benutzer sein??

Wenn Sie sich nach den besten Krypto-Börsen umsehen, sollten Sie immer sicherstellen, dass Sie sie überhaupt verwenden können! Obwohl dies wie gesunder Menschenverstand erscheint, kann es leicht sein, sich Gedanken zu machen, wenn Sie begeistert sind, alles über die verschiedenen Börsen auf dem Markt zu lesen.

Leider sind bestimmte Länder aufgrund von Gesetzen und Vorschriften in Bezug auf Kryptowährung eingeschränkt und daher können ihre Mitarbeiter die Coinmama-Plattform überhaupt nicht nutzen. Es liegt daher in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass Sie die von Ihrem Land festgelegten Gesetze einhalten.

Zu den eingeschränkten Ländern gehören: Syrien, Sudan, Südsudan, Kuba, Krim, Iran, Israel, Libanon, Nordkorea und Palästinensische Gebiete.

Menschen aus einigen US-Bundesstaaten dürfen ebenfalls nicht auf Coinmama zugreifen. Dazu gehören Vermont, Hawaii, New Mexico, Florida und Oregon. Gleiches gilt für Menschen aus einigen amerikanischen Gebieten, darunter die Jungferninseln, die kleineren Außeninseln der USA, die Nördlichen Marianen, Puerto Rico, Guam und Amerikanisch-Samoa.

Insgesamt ist Coinmama europaweit weit verbreitet, mit Ausnahme der genannten Sperrgebiete. Wenn Sie nicht an einem der oben genannten Orte wohnen, sind Sie berechtigt, Coinmama-Benutzer zu sein!

Münzen, die Coinmama unterstützt

Sie sind wahrscheinlich neugierig, welche Münzen auf der Coinmama-Plattform verfügbar sind. Zu den von Coinmama unterstützten Münzen gehören die berühmten wie:

  • Bitcoin
  • Bitcoin Cash
  • Cardano
  • Äther
  • Ethereum Classic
  • Litecoin
  • Welligkeit
  • Qtum
  • Tezos
  • Eos

Coinmama möchte, dass jeder weiß, dass wenn es Kryptowährungen gibt, die Sie kaufen möchten, die aber nicht auf der obigen Liste stehen, Sie daran arbeiten, ihre Dienstleistungen zu erweitern, um den Bedürfnissen ihrer Kunden am besten zu entsprechen.

Sie können ihren Happiness Heroes gerne mitteilen, welche Kryptowährungen Sie auf der Liste sehen möchten, und sie werden Sie wissen lassen, ob und hoffentlich wann Coinmama Ihnen diese Kryptowährung anbieten kann.

Leitfaden zum Kauf von Crypto auf Coinmama

Der Kauf von Kryptowährungen auf der Coinmama-Plattform ist einfach und unkompliziert. Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Melden Sie sich auf der offiziellen Website an
  2. Sie müssen Ihre ID-Überprüfungsdokumente hochladen
  3. Wählen Sie “Kaufen” und wählen Sie die Art und Menge der Krypto, die Sie kaufen möchten
  4. Senden Sie alle relevanten Zahlungsinformationen
  5. Erhalten Sie Ihre Münzen sofort!

Es ist erwähnenswert, dass Coinmama den Preis für Ihr Bitcoin oder andere Kryptowährungen festlegt, sobald Sie Ihre Kaufbestellung abschicken. Dies ist eine großartige Funktion, da sie sicherstellt, dass der von Ihnen gezahlte Preis den Betrag widerspiegelt, den Sie ursprünglich zahlen wollten. Dies bedeutet, dass im Falle einer Verzögerung beim Erhalt Ihrer Münzen Ihre Zahlung nicht durch Preisschwankungen auf dem Markt für diesen bestimmten Münzpreis beeinflusst wird.

Bestellstatus

Wenn Sie sich in Ihrem Konto anmelden, können Sie Ihren Transaktionsverlauf mit Ihrem Bestellstatus anzeigen. Falls Sie sich nicht sicher sind, was die Status bedeuten, finden Sie hier eine Aufschlüsselung der 5 möglichen Auftragsstatus, die Sie möglicherweise sehen:

  1. Abgeschlossen – Dies bedeutet, dass Ihre Bestellung erfolgreich ist und Ihre Münzen in Ihrer Brieftasche angezeigt werden können!
  2. Abgelaufen – Dies bedeutet, dass Ihr Zahlungsvorgang nicht abgeschlossen wurde. Wenn Sie das Zahlungsformular nicht ausfüllen, verfallen Ihre Bestellungen nach 30 Minuten
  3. Ausstehend – Dies bedeutet, dass Ihre Zahlung und Bestellung gerade bearbeitet werden
  4. Storniert – Dies bedeutet, dass Sie eine Bestellung manuell von Ihrer Kontoseite oder Kreditkartenzahlungsseite storniert haben oder dass Sie das Support-Team aufgefordert haben, sie für Sie zu stornieren
  5. Fehlgeschlagen – dies bedeutet, dass Ihre Bestellung nicht ausgeführt wurde. Dies kann verschiedene Gründe haben, z. B. unzureichende Mittel. Ihre ausstellende Bank hat die Karte nicht zugelassen, mit der Sie es erneut mit einer anderen Karte versuchen können

KYC-Anforderung von Coinmama

Die KYC-Anforderung (Know Your Customer) ist ein Überprüfungsprozess für Kunden, die ihr Coinmama-Konto eröffnen. Dies gilt nicht nur für Coinmama, sondern für andere legitime Börsen gelten auch obligatorische KYC-Anforderungen, um sicherzustellen, dass die Kunden tatsächlich so sind, wie sie sich ausgeben.

Daher müssen Sie laut KYC:

  1. Erstellen Sie Ihr Coinmama-Konto
  2. Senden Sie eine gescannte Kopie eines gültigen, von der Regierung ausgestellten Personalausweises (Reisepass / Führerschein / Personalausweis).
  3. Machen Sie ein Foto von sich mit einem Papier mit dem aktuellen Datum und „Coinmama“, das groß genug geschrieben ist, um lesbar zu sein

Der Coinmama-Überprüfungsprozess dauert normalerweise nur 10 bis 15 Minuten. In einigen Fällen kann es jedoch etwas länger dauern, je nachdem, wie beschäftigt das Überprüfungsteam ist. Im Allgemeinen ist es jedoch im Vergleich zu anderen Plattformen ziemlich schnell, Ihr Konto bei Coinmama zu überprüfen.

Vorteile von Coinmama

Coinmama bewirbt seine vielen Vorteile auf seiner offiziellen Website, wie in den Symbolen unten zu sehen.

Viele Zahlungsmöglichkeiten

Coinmama bietet mehrere Zahlungsmethoden, sodass Sie nicht auf eine beschränkt sind. Sie können aus den verfügbaren Optionen auswählen. Coinmama akzeptiert derzeit Kreditkarten, Debitkarten, SEPA-Überweisungen und sogar Apple Pay. Sowohl Visa als auch Mastercard werden akzeptiert, wenn Sie Kartenzahlungsmethoden verwenden.

Hohe Ausgabengrenzen

Coinmama ist dafür bekannt, eines der höchsten Tageslimits in der Branche zu bieten! Die Grenzwerte erhöhen sich auch, wenn sich Ihre Bestätigungsstufe erhöht. Die Grenzwerte liegen in drei Stufen und hängen davon ab, ob Sie eine Bankkarte oder eine Überweisung verwenden. Weitere Informationen zu den Limits finden Sie im Segment „Coinmama-Kauflimits“ dieser Coinmama-Rezension.

Schnelle Überprüfung

Wenn Sie Ihr Coinmama-Konto einrichten, können Sie alles in wenigen Minuten erledigen, um mit dem Kauf von Kryptowährung zu beginnen. Sie müssen lediglich einen gültigen, von der Regierung ausgestellten Ausweis und andere zu genehmigende Dokumente hochladen.

Während viele andere Umtauschvorgänge einige Tage dauern, dauert es nur durchschnittlich 10 Minuten, bis Sie Ihr Konto im Rahmen der Level-1-Überprüfung überprüft haben, sodass Sie in kürzester Zeit mit dem Kauf von Münzen bei Coinmama beginnen können. Die Stufen 2 und 3 dauern mit durchschnittlich 6 Stunden etwas länger, aber es ist immer noch erheblich schneller, Ihr Konto bei Coinmama unter Wettbewerbern zu verifizieren.

Berühmte Kryptowährungen

Obwohl Coinmama keine lange Liste von Kryptowährungen unterstützt, sind diejenigen, die sie unterstützen, die berühmten. Dies ist ein großartiger Ort für Anfänger, die Bitcoin, Ethereum, Ripple und mehr kaufen möchten, über die Sie im Abschnitt „Coins that Coinmama Support“ dieser Rezension lesen können.

Sofortige Lieferung

Für Ihr Coinmama-Konto ist keine Einzahlung erforderlich, damit Sie Kryptowährungen kaufen können. Sobald Sie Ihr Konto verifiziert und alle Ihre Dokumente genehmigt haben, können Sie sofort mit dem Kauf von Bitcoin bis zu 15.000 USD mit Ihrer Debit- oder Kreditkarte beginnen. Geben Sie einfach Ihre Bestellung auf und Sie erhalten Ihre Münzen sofort geliefert.

Die sofortige Lieferung ist ein wichtiges Merkmal, denn wenn Sie ein oder zwei Tage warten, können Preisschwankungen auftreten und Sie kaufen möglicherweise Münzen für einen anderen Betrag, als Sie ursprünglich wollten. Daher ist es großartig, dass Coinmama den Preis für Bitcoin oder andere Kryptowährungen für Sie festlegt, sobald Sie Ihre Bestellung abschicken.

Großartige Kundenbetreuung

Kundenbetreuung ist eines der wichtigsten Dinge, auf die das Unternehmen Wert legt. Kundenorientierung ist schließlich Teil der sogenannten „Coinmama-DNA“, die im Grunde die Grundwerte des Unternehmens darstellt.

Wenn Sie Fragen haben oder auf Probleme stoßen, können Sie eine Anfrage senden Hier. Sie können sie auch während der Geschäftszeiten (Sonntag bis Donnerstag von 9:00 bis 18:00 Uhr GMT + 3) über einen Live-Chat kontaktieren..

Alternativ können Sie dem Support-Team bei spezifischen Fragen zum Datenschutz oder zu allgemeinen Supportanfragen eine E-Mail senden. Sie beantworten alle Ihre Fragen 7 Tage die Woche und Anfragen werden normalerweise innerhalb von 24 Stunden beantwortet!

Datenschutzfragen: [email protected]

Datenschutzfragen (EU-Kunden): [email protected]

Allgemeine Unterstützung: [email protected]

Coinmama Kauflimits

Wenn Sie Coinmama für den Kauf und Verkauf von Kryptowährung verwenden, sollten Sie beachten, dass es Grenzen für drei Ebenen gibt. Coinmama ist dafür bekannt, eines der höchsten täglichen Einkaufslimits in der Branche zu bieten! Die Grenzwerte erhöhen sich auch mit zunehmender Überprüfungsstufe.

Level 1 Grenzen

Gesamtlimit für Kontoausgaben: 15.000 USD

Tageslimits

Bankkarte (nur kaufen): 5.000 USD oder 5 Bestellungen

Überweisung (Kauf und Verkauf): 15.000 USD oder 10 Bestellungen

Monatliche Limits

Bankkarte (nur kaufen): 15.000 USD oder 20 Bestellungen

Überweisung (Kauf und Verkauf): 15.000 USD oder 50 Bestellungen

Level 2 Grenzen

Gesamtlimit für Kontoausgaben: 50.000 USD

Tageslimits

Bankkarte (nur kaufen): 5.000 USD oder 5 Bestellungen

Überweisung (Kauf und Verkauf): 35.000 USD oder 10 Bestellungen

Monatliche Limits

Bankkarte (nur kaufen): 30.000 USD oder 30 Bestellungen

Überweisung (Kauf und Verkauf): 50.000 USD oder 50 Bestellungen

Level 3 Grenzen

Gesamtlimit für Kontoausgaben: 1.000.000 USD

Tageslimits

Bankkarte (nur kaufen): 7.500 USD oder 5 Bestellungen

Überweisung (Kauf und Verkauf): 50.000 USD oder 10 Bestellungen

Monatliche Limits

Bankkarte (nur kaufen): 40.000 USD oder 30 Bestellungen

Überweisung (Kauf und Verkauf): 100.000 USD oder 50 Bestellungen

Coinmama-Gebühren

Was ist eine Bewertung ohne diesen Abschnitt? Hier werden wir die Coinmama-Gebühren überprüfen, um herauszufinden, wie viel es kostet, auf dieser Plattform zu kaufen und zu verkaufen.

Gebühren kaufen

Der Kauf von Kryptowährung mit Ihrem Coinmama-Konto ist nicht allzu kompliziert. Sie entscheiden einfach, welchen Betrag Sie kaufen möchten, und erhalten dann ein Angebot zu diesem Betrag. Eine Gebühr wird als Prozentsatz des Spotpreises berechnet, der auch von den Zahlungsmethoden beeinflusst wird.

Die auf der offiziellen Website von Coinmama angegebenen Preise basieren auf einer XBX + 2% Standardabweichung. Darin enthalten ist auch die Coinmama-Provision von ca. 3,9%.

Virtuell / Prepaid / Debit / Kreditkarte

Wenn Sie eine virtuelle / Prepaid- / Kredit- / Debitkarte für die Zahlung verwenden, wird eine zusätzliche Expressgebühr von 5% erhoben, die zusätzlich zu Ihrem Bestellbetrag anfällt.

Banküberweisung

Wenn Sie stattdessen eine Überweisung verwenden möchten, haben Bestellungen mit SWIFT-Überweisung (außerhalb Großbritanniens) eine Mindestbestellmenge von 1.000 USD. Darunter wird eine Pauschalgebühr von £ 20 zu Ihrem Bestellpreis hinzugefügt. Die gute Nachricht ist, dass diese “unter der Mindestgebühr” nur für SWIFT-Überweisungen gilt, nicht jedoch für SEPA-Banküberweisungen oder SWIFT Faster Payment-Überweisungen.

Zur Vereinfachung gehen wir einfach davon aus, dass wir etwa 5% des Spotpreises zahlen müssen. Insgesamt bietet Coinmama beim Kauf mit Karten wie Kreditkarten oder Debitkarten erheblich hohe Gebühren.

Verkauf von Gebühren

Die Verkaufsraten werden von Coinmama auf der Grundlage eines XBX-Indexdurchschnitts + 2% Standardabweichung + Verkaufsgebühr von 0,1 bis 0,9% berechnet..

Die Gebühr wird automatisch berechnet, wenn Sie den Betrag (in Fiat-Währung oder Bitcoin) eingeben, den Sie verkaufen möchten. Dies hängt von Ihrer Krypto-Loyalitätsstufe ab.

  1. Neugierig – 2,9%
  2. Enthusiast – 2,5%
  3. Gläubiger – 2,1%

Um mehr zu verstehen, lesen Sie unten über das Treueprogramm von Coinmama.

Treueprogramm für reduzierte Gebühren

Um niedrigere Gebühren zu erhalten, können Sie am angebotenen Treueprogramm teilnehmen! Das Konzept ist einfach: Je mehr Kryptowährungen Sie kaufen oder verkaufen, desto mehr können Sie sparen. So funktioniert es: Es gibt drei Einsparungsstufen. Der große Teil ist, dass die Registrierung für dieses Programm automatisch erfolgt! Solange Sie bestimmte Anforderungen erfüllt haben, erhalten Sie niedrigere Gebühren.

Level 1 – Krypto neugierig

Jeder neue Kunde ist berechtigt, “Crypto Curious” zu sein. Coinmama heißt diese Benutzer willkommen, sich an ihre Happiness Heroes zu wenden, um Hilfe beim Kauf oder Verkauf von Kryptowährung zu erhalten.

Level 2 – Krypto-Enthusiast

Wenn Sie dieses Niveau erreicht haben, können Sie 12,5% an Gebühren sparen! Diese Benutzer können ihre Ersparnisse beim Auschecken als Kryptobonus anzeigen. Die Aufrechterhaltung dieses Loyalitätsniveaus würde jedoch einen kumulierten Kaufbetrag von 5.000 USD über einen rollierenden Zeitraum von 90 Tagen erfordern.

Level 3 – Krypto-Gläubiger

Wenn Sie die dritte Stufe erreicht haben, erhalten Sie den Titel eines Krypto-Gläubigen! Coinmama glaubt, dass Sie glauben, dass Kryptowährung der Weg nach vorne ist. Somit können Sie 25% an Gebühren sparen! Crypto Believers können sogar den queuelosen Kundenservice der Happiness Heroes genießen.

Um dieses Loyalitätsniveau aufrechtzuerhalten, müssen Sie mindestens 30 Tage lang Kryptowährung gekauft haben, und Sie müssen entweder 18.000 USD als kumulierten Kaufbetrag über einen rollierenden Zeitraum von 90 Tagen oder einen lebenslangen Kaufbetrag über 50.000 USD beibehalten.

Ist Coinmama sicher??

Coinmama ist insgesamt ein seriöses Unternehmen, das im Laufe der Jahre noch nie eine Kryptowährung von seiner Plattform gestohlen hat. Es ist jedoch richtig, dass Hacker 2019 persönliche Daten vieler Kunden gestohlen haben. Dieser Datenverstoß betraf insgesamt etwa 450.000 Konten. Glücklicherweise wurden keine Kreditkarteninformationen von Kunden gestohlen, sondern E-Mail-Adressen und Passwörter von Konten.

Um den richtigen Kontext zu bieten, war dieser Datendiebstahl nicht spezifisch für das Unternehmen Coinmama, sondern ein großer Angriff, der über 20 Websites mit über einer halben Milliarde Datensätzen betraf, wobei sie eines der Opfer waren, die Opfer wurden.

Da Coinmama Kryptowährung direkt in Ihre Brieftasche liefert, ist es unwahrscheinlich, dass die Plattform gehackt wird und dabei das Geld des Kunden verliert. Darüber hinaus ist Coinmama tatsächlich beim Financial Crimes Enforcement Network (FINCEN) registriert, sodass verdächtige oder betrügerische Aktivitäten auf der Website entsprechend untersucht werden.

Unsere letzten Gedanken

Vorteile

  • Hilfreiche Kundenbetreuung
  • Benutzerfreundliche Plattform
  • Akzeptiert Kreditkarten und Debitkarten

Nachteile

  • Hohe Gebühren für die Verwendung von Kreditkarten
  • Kann erweitert werden, um mehr Kryptowährungen zu haben

Insgesamt ist die Qualität des angebotenen Supports definitiv eines der besten Verkaufsargumente. Außerdem macht die Benutzerfreundlichkeit der Börse den Kauf von Kryptowährungen schnell und einfach. Im Wesentlichen ist dies ein guter Ausgangspunkt für Anfänger, um Hilfe vom Team zu erhalten und sich durch die Einfachheit der Plattform an den Kauf von Kryptowährungen zu gewöhnen. Darüber hinaus werden Debit- und Kreditkarten als Zahlungsmethoden akzeptiert, was ein Bonus ist.

Kein Austausch ist perfekt. Daher gibt es Raum für Verbesserungen. Eine davon ist die Senkung der Gebühren für die Verwendung von Kreditkarten. Obwohl die Transaktionsgebühren möglicherweise höher sind, steht zumindest die Option zur Verwendung dieser Karten zur Verfügung, die viele Plattformen nicht anbieten.

Ein weiterer Nachteil, an dem sie arbeiten können, ist die Erhöhung der Anzahl der zur Verfügung gestellten Münzen. Dadurch wird die Plattform für viele weitere Benutzer geöffnet.

Zum Abschluss hoffen wir, dass Ihnen diese Bewertung gefallen hat. Wir wünschen uns aufrichtig, dass diese Bewertung Ihnen ein besseres Verständnis der Funktionsweise von Coinmama und aller damit verbundenen Vor- und Nachteile vermittelt. Es ist kein perfekter Austausch, aber sicherlich positiv!

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

1. Kann ich meine Kreditkarte bei Coinmama verwenden??

Wie in der obigen Bewertung erwähnt – ja, wenn Sie Kryptowährungen mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte kaufen möchten, können Sie dies tun, solange es sich um eine Visa oder Mastercard handelt.

2. Warum braucht Coinmama meine persönlichen Daten??

Coinmama fordert einige persönliche Daten von Kunden an, da diese Ihre Vertrauenswürdigkeit überprüfen müssen. Als Finanzdienstleister muss sich das Unternehmen den höchsten Sicherheits- und Datenschutzstandards verpflichten. Diese Überprüfung wird nicht nur von Coinmama verlangt, sondern auch überall ausgetauscht. Es gibt keinen Grund zur Sorge, da die Coinmama-Überprüfung normalerweise innerhalb einer Stunde abgeschlossen ist und Coinmama Ihre Daten nicht an Dritte weitergibt. Sie werden unter hoher Sicherheit aufbewahrt.

3. Welche Währungen akzeptiert Coinmama??

Alle Währungen werden akzeptiert. Derzeit werden ihre Kurse in USD, GBP, EUR, AUD, CAD und JPY angezeigt, aber alle anderen sind ebenfalls akzeptabel. Beachten Sie jedoch, dass Ihnen möglicherweise eine zusätzliche Umtauschgebühr berechnet wird, wenn Sie mit einer anderen Währung bezahlen.

4. Kann ich Bitcoin (Btc) auf Coinmama verkaufen??

Ja, Sie können Bitcoin verkaufen. Beachten Sie jedoch, dass die Transaktionen immer direkt zwischen Ihnen und Coinmama und nicht mit anderen Händlern stattfinden.