Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um Bitcoin zu kaufen? Eine fundamentale Analyse

Alle technischen Analysen der Welt würden Schwierigkeiten haben, vorauszusehen, was Bitcoin unmittelbar und kurzfristig passieren wird. Es ist einfach zu viel los und zu viele Unbekannte. Dieser Artikel konzentriert sich auf eine grundlegendere Analyse von Bitcoin und prüft, ob jetzt der richtige Zeitpunkt dafür ist Bitcoin kaufen aus der Perspektive einer langfristigen Position. Dies sollte nicht als Anlageberatung betrachtet werden, sondern als Überblick über einige der wichtigsten Punkte, die heute im Bitcoin-Ökosystem existieren, und wie deren Erfolg oder Misserfolg Ihnen bei der Beantwortung der Frage helfen kann: „Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Bitcoin zu kaufen?“..

Segwit

Am 16. November 2016 konnten Bitcoin-Bergleute darüber abstimmen, ob der kürzlich veröffentlichte Code für Segregated Witness (SegWit) aktiviert werden soll. Dieser Code, der wäre

aktiviert als “weiche Gabel„Wird voraussichtlich einen Teil der Belastung abbauen, die auf uns ausgeübt wurde

Bitcoin hat eine feste Blockgröße von 1 MB. Derzeit liegt die durchschnittliche Blockgröße sehr nahe daran

Harte Grenze bei etwa 0,8-0,9 MB pro Block und SegWit wird voraussichtlich diese auf eine erhöhen

“Effektives” hartes Limit von 1,7 MB.

Während SegWit ausgiebig von Bitcoin Core und vielen anderen unabhängigen getestet wurde

Entwickler gibt es Risiken und möglicherweise unvorhergesehene Fehler das sind erwähnenswert. SegWit

wurde auch als „umstrittenes“ Thema angesehen, mit vielen Stakeholdern im Netzwerk

fordern eine harte Gabel (entweder neben SegWit oder getrennt von), die sofort würde

Erhöhen Sie diese feste Grenze auf 2 MB oder mehr. Damit SegWit aktiviert werden kann, muss es 95% erreichen

Ein Konsens, der angesichts der Kontroverse unwahrscheinlich erscheint. Sie können die aktuelle Stufe der SegWit-Aktivierung verfolgen Hier (die rote Linie des Diagramms).

Wenn SegWit aktiviert wird und fehlerfrei ist, würde sich der längerfristige Ausblick auf den Bitcoin-Preis wahrscheinlich erhöhen. Je nachdem, wie Sie diese Frage beantworten, ist jetzt möglicherweise ein guter Zeitpunkt, um Bitcoin zu kaufen.

Harte Gabel

Selbst wenn SegWit erfolgreich aktiviert wurde, kann das erhöhte effektive Blockgrößenlimit nur gelten

dienen als Mittel zum „Kaufen von Zeit“, bis eine harte Gabel erforderlich wird – 1,7-MB-Blöcke füllen sich natürlich irgendwann.

Wenn es um den Kauf von Bitcoin geht, kann eine harte Gabel kurzfristig die kritischste sein

Hürde für die Überwindung der Kryptowährung. Normalerweise werden harte Gabeln aus der Notwendigkeit heraus getragen, eine offensichtliche und unvermeidliche Katastrophe zu vermeiden, und wenn dies der Fall ist, wird eine harte Gabel im Code schnell vom gesamten Netzwerk übernommen und nicht eine einzelne Person zuckt zusammen. Wenn es jedoch um die Blockgröße geht, ist eine solche unvermeidliche Katastrophe bestenfalls ein höchst umstrittenes und trübes Thema. Die Debatte um die Vergrößerung der Blockgröße hat zu einer enormen Spaltung zwischen Community-Mitgliedern und Entwicklern geführt, und infolgedessen kann eine harte Gabel (zumindest zu diesem Zeitpunkt) zu einem verheerenden Schlag für Bitcoin führen. Als Ethereum Anfang dieses Jahres hart daran arbeitete, gestohlene Gelder zurückzugewinnen, zersplitterte es die Gemeinschaft und führte dazu zwei Versionen derselben Währung. Im Fall von Ethereum wurde neben der ETH (Ethereum) die ETH-C (Ethereum Classic) geschaffen, und infolgedessen wurde ein großer Teil der Marktkapitalisierung von Ethereum ausgelöscht. Zum Glück für Ethereum war der Schlag nicht katastrophal und die ETH-C wird mittlerweile allgemein als veraltet angesehen. Die kurzfristigen Auswirkungen auf den Preis der Kryptowährung waren jedoch eindeutig stark. Wenn Bitcoin sich über ein so umstrittenes Thema hinwegsetzen sollte, ist das Ergebnis möglicherweise nicht so verzeihend wie bei Ethereum – es besteht jede Möglichkeit, dass die Marktkapitalisierung und der Preis von Bitcoin halbiert werden.

Mainstream-Annahme

Bitcoin ist seit vielen Jahren ein Werkzeug für diejenigen mit technischem Know-how. Die mit Bitcoin verbundene Benutzeroberfläche und Erfahrung ist dafür verantwortlich, viele Gelegenheitsbenutzer zu entfremden, und letztendlich hat dies die Geschwindigkeit begrenzt, mit der der Preis von Bitcoin steigen kann. Die Herausforderungen in Bezug auf Benutzeroberfläche und Erfahrung werden jedoch überwunden, und das sind wir jetzt

Der Beginn der Mainstream-Adoption beginnt dank eines Zusammentreffens zweier kritischer Faktoren:

1. Infrastruktur

Diejenigen, die Bitcoin vor vielen Jahren gekauft haben, können sich an die sehr begrenzten Brieftaschenoptionen von Bitcoin.org erinnern. Anfänger wurden auf den Weg des Herunterladens der „Bitcoin Wallet“ geschickt – eines vollständigen Knotens, dessen Synchronisierung mit der Blockchain Tage dauern würde -, was eine unnötige Barriere für diejenigen darstellt, die ansonsten möglicherweise bereit gewesen wären, sich mit Bitcoin zu befassen. Heute ändert sich dies alles, und während vollständige Knoten für das Netzwerk wichtig sind, bildet sich die Mainstream-Infrastruktur aus leichten und benutzerfreundlichen Geldbörsen wie Coinbase und Circle. Der Zahlungsprozessor BitPay hilft auch dabei, die traditionelle Welt des Fiat mit der technologisch klügeren Welt von Bitcoin zu verbinden.

2. Anwendungsfälle

Während die Infrastruktur über dem Bitcoin-Protokoll weiter aufgebaut, weiterentwickelt und verbessert wird, geschieht für die BTC-Stakeholder etwas Größeres.

Im April 2016 gab BitPay in bekannt ein Blog-Beitrag dass es sich mit dem Spielgiganten Steam zusammengetan hatte, um Bitcoin-Zahlungen von Spielern in Dutzenden von Ländern zu akzeptieren. Steam hat eine aktive Spielerbasis von 125.000.000, und daher ist es nicht allzu schwer zu erkennen, wie stark diese Werbung für die Währung sein wird. Dies wird zweifellos auch die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass andere Spieleplattformen wie Origin und Blizzard diesem Beispiel folgen.

In einem anderen Blogbeitrag von BitPay, Der Zahlungsabwickler kündigte an, mit NetBet, einem der größten Online-Casinos Großbritanniens, eine Partnerschaft einzugehen, um seinen Spielern Bitcoin-Einzahlungen zu ermöglichen. BitPay arbeitet jetzt mit der international anerkannten britischen Glücksspielkommission zusammen, um sicherzustellen, dass die Verwendung von Bitcoin den gesetzlichen Anforderungen entspricht, und signalisiert, dass Bitcoin in den kommenden Monaten und Jahren für britische Glücksspielseiten viel breiter eingesetzt werden könnte.

Es ist auch wichtig, zwei Dinge nicht zu vergessen:

  1. Anwendungsfälle für Bitcoin bleiben weiterhin weitgehend transaktional (Kauf und Verkauf von Waren); Es gibt viele Unternehmen, die an Ideen arbeiten, von denen die meisten von uns einfach nicht träumen konnten. Vielleicht ist es das 21.co’s Machine Payable Web oder das von Blockstream vorgeschlagene Lightning-Netzwerk, das die Wirtschaft revolutionieren könnte, wobei Bitcoin im Mittelpunkt der Aktion steht.
  2. Adoption führt auch zu weiterer Adoption. Was sagt es anderen Unternehmen, wenn eine Marke wie Steam Bitcoin akzeptiert? Dies ist eine beispiellose Bestätigung der Kryptowährung und ein unterschätzter, aber äußerst wichtiger Faktor, wenn man bedenkt, ob jetzt der richtige Zeitpunkt für den Kauf von Bitcoin ist. Gleiches gilt für NetBet, wo mit Bitcoin spielen wird heute als einer der größten Anwendungsfälle von Bitcoin angesehen. Dieser Sektor kann nur wachsen, wenn mehr Mainstream-Wett-Websites dem Weg von NetBet folgen und die Währung akzeptieren.

Was sind die aktuellen Risiken beim Kauf von Bitcoin im Moment??

Die obigen Absätze geben einen guten Hinweis auf den Status von Bitcoin zu diesem Zeitpunkt. Wenn Sie die Risiken nicht berücksichtigen (und es gibt Risiken), scheint Bitcoin ein absolutes Kinderspiel mit einem Preis zu sein, der enorm unterbewertet zu sein scheint. Warum ist der Preis für Bitcoin nicht höher als er ist? Nun, es gibt ein paar wichtige Überlegungen:

  • Regulierung kann um die Ecke sein

Zwar gibt es keine eindeutigen Anzeichen dafür, dass in naher Zukunft regulatorische Änderungen eintreten werden, doch sind die beiden größten Volkswirtschaften der Welt dafür bekannt, die Entwicklungen genau zu beobachten.

  • Harte Gabeln und SegWit

Wie viel Vertrauen setzen Sie in das Bitcoin-Entwicklungsteam? Dies sollte ein Schlüsselfaktor für die Entscheidung sein, ob jetzt ein guter Zeitpunkt für den Kauf von Bitcoin ist. Es gibt kontroverse und möglicherweise besorgniserregende Änderungen am Bitcoin-Protokoll, die gleich um die Ecke stehen. Glauben Sie, dass die aktuellen Bitcoin-Entwickler in der Lage sind, das Bitcoin durch einige möglicherweise schwierige Zeiten zu führen??

  • Konkurrierende Münzen und Altmünzen

Die Tage der Parodiemünzen wie Coinye und Dogecoin mögen sich dem Ende nähern, aber seit ihrer Einführung gab es zahlreiche andere Münzen mit echten Vorteilen, die Bitcoin-Investoren verständlicherweise beunruhigen. Ethereum war die am weitesten verbreitete dieser Münzen, und in jüngerer Zeit haben die Null-Wissens-Münzen zCash und Monero begonnen, sich bei Kryptowährungs-Enthusiasten und -Investoren einen Namen zu machen. Sind konkurrierende Münzen einfach ein unvermeidliches Ergebnis der kryptografischen Technologie, und gibt es auf der Welt Platz für mehr als nur Bitcoin? Wie wichtig ist der Netzwerkeffekt von Bitcoin und könnte die Macht vernünftigerweise von BTC auf eine andere Währung verlagert werden? Wenn Sie diese Fragen beantworten, können Sie feststellen, ob konkurrierende Münzen jetzt ein guter Zeitpunkt für den Kauf von Bitcoin sind.

Einige abschließende Ratschläge

Wenn Sie überlegen, ob jetzt der richtige Zeitpunkt für den Kauf von Bitcoin ist, sollten Sie die Quellen berücksichtigen, für die Sie Ihre Informationen erhalten. Viele von denen in Bitcoin werden sich dafür entscheiden, entweder der / r / btc- und / oder / r / bitcoin-Community auf Reddit beizutreten, in der jede Minute Updates veröffentlicht und Kommentare in Scharen abgegeben werden. Entscheidungen auf der Grundlage der Kommentare und Links zu treffen, die in solchen Communities veröffentlicht werden, kann jedoch ein gefährliches Spiel sein. Im Laufe der Jahre haben sie sich schnell in Echokammern verwandelt, wobei abweichende Artikel schnell herabgestuft wurden (oder angeblich zensiert) und die günstigeren Artikel, die die Spitze erreichen. Wann

Beim langfristigen Kauf von Bitcoin ist es wichtig, die breiteren Entwicklungen in der Branche zu betrachten. FUD (Angst, Unsicherheit und Zweifel) ist in sozialen Gemeinschaften weit verbreitet, da sein Einfluss besonders stark ist, wenn es um Geld geht. Nehmen Sie an Newslettern von verschiedenen Websites teil, einschließlich Crypto-News, und verfolgen Sie Live-Ereignisse innerhalb der Branche. Dies ist bei weitem der beste Weg, um den Lärm zu überwinden und eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob Bitcoin jetzt gekauft wird das Risiko wert, das Sie wahrnehmen.

Also was denkst du? Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um Bitcoin zu kaufen?