Exklusives Interview mit dem CEO von TronWallet: Big Upgrade, Cryptos Zukunft und Justin Sun.

Heute sprechen wir mit dem CEO von TronWallet, Dio Ianakiara, über die TRON-Community, die Erfolge, Ideen und Zukunftspläne von TronWallet.

U.Today: Dio, danke, dass du zu uns gekommen bist! TronWallet wurde vor weniger als 1,5 Jahren angekündigt. Seit der Ankündigung waren die Ergebnisse, gelinde gesagt, ziemlich beeindruckend. Aber kommen wir zurück zu diesen Zeiten – warum haben Sie sich entschieden, diese Brieftasche zu erstellen? Warum hast du dich für TRON entschieden??

Dio Ianakiara: Vor ungefähr 3 Jahren haben wir bei Getty I / O unsere erste Krypto-Brieftasche erstellt und beschlossen, weiterhin in deren Entwicklung, Funktionen und Sicherheitsmaßnahmen zu investieren. Unser Hauptziel war es immer, das Problem der Benutzererfahrung mit einer besseren und benutzerfreundlicheren mobilen Geldbörse zu lösen, die jeder auf der ganzen Welt nutzen kann.

Während dieser Zeit kündigte TRON einen 1-Millionen-Dollar-Fonds zur Unterstützung von Entwicklern sowie den Codierungswettbewerb TRON Accelerator an. Nachdem wir den Code von TRON sorgfältig geprüft hatten, waren wir von der Architektur und der hohen Leistung der Blockchain begeistert und haben schnell verstanden, dass eine enorme Investition in Geld und Entwicklung in das Projekt gesteckt wurde.

Wir haben nicht nur erkannt, dass TRON die schnellste ist, sondern auch die skalierbarste Blockchain zu dieser Zeit. Dies hat uns dazu veranlasst, TRON zu wählen. Wir haben uns dann entschlossen, unsere Krypto-Brieftasche in TronWallet umzubenennen. Rückblickend ist es die beste Entscheidung, die wir je getroffen haben.

Dio Ianakiara

Dio Ianakiara. Bild von TRON-Stiftung, niTROn 2019

U.Today: Wie haben Sie es geschafft, in so kurzer Zeit 155.000 Downloads zu erzielen??

Dio Ianakiara: Ich glaube, die Gründe, warum wir so schnell wachsen konnten, sind eine Mischung aus harter Arbeit, exzellenten Entwicklern und einem starken Fokus auf Community-Feedback, um uns bei der Verbesserung des Mobile Wallet-Erlebnisses zu unterstützen. Diese erstaunliche globale und leidenschaftliche Community, kombiniert mit den besten Blockchain-Produktentwicklern, ist unsere geheime Sauce. Dies hat dazu geführt, dass TronWallet Downloads aus 183 Ländern aufzeichnet.

U.Today: Wie garantieren Sie Sicherheit für Ihre Benutzer? Gibt es etwas Besonderes, das Ihre Konkurrenten nicht haben? Gab es irgendwelche Präzedenzfälle für Betrug??

Dio Ianakiara: Die Sicherheit von TronWallet verwendet eine militärische Verschlüsselung, um die Geheimnisse, vertraulichen Daten und Informationen eines Benutzers auf den eigenen Geräten des Benutzers zu speichern. In einfachen Worten bedeutet dies, dass nur der Benutzer auf sehr sichere und persönliche Weise auf seine Informationen zugreifen kann. Da alle unsere Transaktionen sofort in der TRON-Blockchain ausgeführt werden, macht das Netzwerk alle Übertragungen nicht hackbar und unveränderlich.

TronWallet wurde noch nie gehackt, und unsere Architektur ist so sicher aufgebaut, dass es für jeden böswilligen Akteur praktisch unmöglich ist, auf Benutzerdaten oder Geldmittel zuzugreifen. Dieses extreme Sicherheitsniveau, kombiniert mit unserer äußerst intuitiven und einfachen Benutzererfahrung, ist einer der Hauptgründe, warum wir heute zu den am schnellsten wachsenden Krypto-Geldbörsen auf dem Markt gehören.

TronWallet

Bild über TronWallet

U.Today: Welche anderen Kryptowährungen unterstützt TronWallet? Gibt es zukünftige Pläne, weitere Kryptowährungen hinzuzufügen??

Dio Ianakiara: Unsere Benutzergemeinschaft hat uns lange Zeit gebeten, Bitcoin (BTC) und andere wichtige Kryptowährungen zu integrieren. Nach vielen Monaten harter Arbeit freue ich mich, Ihnen mitteilen zu können, dass wir in den kommenden Wochen TronWallet 3 auf den Markt bringen werden. Mit dieser brandneuen und aktualisierten Version von TronWallet werden wir Unterstützung für Bitcoin und die wichtigsten Altcoin-Kryptowährungen hinzufügen!

Die zusätzliche Bitcoin-Unterstützung wird ein wichtiger Meilenstein für uns sein und unsere Präsenz und Benutzerbasis im weiteren Kryptobereich exponentiell erhöhen. Wir sind von unserem Produkt und der Geschwindigkeit, Sicherheit und Skalierbarkeit des Portemonnaies überzeugt. Viele Benutzer außerhalb des TRON-Ökosystems werden mit dieser Bitcoin-Integration ihre Augen für TronWallet 3 öffnen und sie über unseren DApp-Browser und andere Funktionen, die speziell für die TRON-Community entwickelt wurden, in die TRON-Welt einladen. Es ist eine Win-Win-Situation.

U.Today: Welche Funktionen sind Ihrer Meinung nach für die heutigen Krypto-Benutzer wichtig? Wie analysieren Sie es??

Dio Ianakiara: Wir fragen ständig die Gedanken und Meinungen unserer Community zu aktuellen und neuen Funktionen. Wie nutzen sie eine bestimmte Funktion und wie zufrieden sind sie damit? Wie sehr beschäftigen sie sich mit einer Funktion? Welche neuen Funktionen möchten sie als Nächstes sehen? Diese Art der Auseinandersetzung mit der Community ist immens mächtig und treibt unsere Entscheidungen für die Entwicklung an. Ich bin der Meinung, dass Sicherheit, Leistung und Benutzererfahrung immer die Grundlage für unser Produkt und unsere Funktionen sein sollten.

Dio Ianakiara

Dio Ianakiara. Bild von TRON-Stiftung, niTROn 2019

U.Today: Mit TronWallet können Benutzer eine große Anzahl von DApps verwenden. Wie kombinieren Sie die Welt der Krypto-Geldbörsen und das aufstrebende Feld der DApps??

Dio Ianakiara: Die Kombination einer hochsicheren Brieftasche mit einer Welt von DApps ist das Endziel der Benutzerfreundlichkeit für jede große Krypto-Brieftasche der dritten Generation. Der DApp-Browser auf TronWallet war eine unserer größten Ergänzungen und Herausforderungen in diesem Jahr. Eine Brieftasche unterstützen DApps ist in einer DeFi-Welt sehr sinnvoll, da sie die Möglichkeiten der Brieftasche erweitert.

Wir konnten jetzt einen DApp-Browser erstellen, der ständig verbessert und erweitert wird, und ein Produkt, mit dem der Benutzer sein TronWallet-Konto und seinen Kontostand innerhalb der DApps direkt verwenden kann, ohne dass ein zusätzliches Login erforderlich ist. Dies ermöglicht allen Benutzern eine schnelle, nahtlose und sichere Erfahrung bei der Erkundung der ständig wachsenden Welt der TRON-basierten DApps.

TronWallet wurde noch nie gehackt, und unsere Architektur ist so sicher aufgebaut, dass es für jeden böswilligen Akteur praktisch unmöglich ist, auf Benutzerdaten oder Geldmittel zuzugreifen.

U.Today: Welche anderen potenziellen Ideen planen Sie in Ihr Portemonnaie zu integrieren? Wie werden Krypto-Geldbörsen Ihrer Meinung nach in den nächsten 5 bis 10 Jahren aussehen??

Dio Ianakiara: Die Arbeit mit Blockchain-Technologien und dezentralen Anwendungen erfordert, dass wir als Team eine konstante und lebendige Vorstellung davon haben, was kommt und wie wir Teil dieser Zukunft sein können. Diese Denkweise lässt uns überlegen, wie jeder verfügbare Wunsch und jede Aktion in der App selbst die Benutzererfahrung in Zukunft verbessern wird.

Ich glaube, dass Krypto-Geldbörsen in den nächsten 5 bis 10 Jahren die Welt verändern und das Tor für persönliche finanzielle Freiheit sein werden. Es wird gewöhnliche Menschen in Investoren verwandeln. Es wird die Art und Weise verändern, wie Industrien Geschäfte machen. Es wird den Umgang von Regierungen und Unternehmen mit der Benutzeridentität verändern. TronWallet möchte an der Spitze dieser Entwicklung der individuellen finanziellen Freiheit im Blockchain-Zeitalter stehen.

Es macht sehr viel Sinn, dezentral die volle Kontrolle über Ihr eigenes Vermögen zu haben, und diese Idee wächst nur in meinem Kopf. Ich bemerke auch die Tendenz, Brieftaschen in native Hardwarelösungen wie den Mobile Blockchain Keystore von Samsung zu integrieren. Dies bietet nicht nur eine bessere Sicherheitsoption, sondern bietet den Benutzern auch eine überlegene Erfahrung. Nachdem eine Partnerschaft zwischen TRON und Samsung geschlossen wurde, arbeiten wir bereits an einem TronWallet-Produkt, das mehr als 1 Milliarde mobile Samsung-Benutzer bedienen wird.

TronWallet

Bild über TronWallet

U.Today: Hast du irgendwelche Helden in der Kryptowelt? Ich meine Menschen, deren Ansichten Sie inspirieren und Ideen, die Sie teilen?

Dio Ianakiara: Satoshi, Justin Sun, Changpeng Zhao (CZ).

U.Today: Was halten Sie von den Strategien von Justin Sun und TRON??

Dio Ianakiara: Ich denke, Justin Sun und die TRON Foundation leisten hervorragende Arbeit, indem sie TRON zur schnellsten und beständigsten Blockchain der Welt machen.

Ich glaube, dass TRON mehr von der Community erstellte Projekte und die Entwickler innerhalb der TRON-Community unterstützen sollte. Im Vorjahr zeigte TRON eine zunehmende Tendenz, nur ihre eigenen Projekte, ihr eigenes Konglomerat, zu fördern. Dies ist aus meiner Sicht eine schlechte Strategie. Die Entwickler- und Benutzergemeinschaft von TRON ist erstaunlich, gebildet und leidenschaftlich, und die TRON-Blockchain und die TRX-Kryptowährung können mit Sicherheit den Mond erreichen. Dazu müssen sie von der Community unterstützt werden und in die Top-Community-Projekte und -Vorschläge investieren.

Vor kurzem haben wir bereits eine neue und etwas positivere Haltung des TRON Foundation-Teams in Bezug auf die Unterstützung der Top-Projekte in der Kette gesehen, und wir hoffen wirklich, dass dies in naher Zukunft zum Tragen kommt.

U.Today: Was ist Ihr Hauptaugenmerk in naher Zukunft??

Dio Ianakiara: Bauen Sie die beste Krypto-Brieftasche der Welt.

Die Entwickler- und Benutzergemeinschaft von TRON ist erstaunlich, gebildet und leidenschaftlich, und die TRON-Blockchain und die TRX-Kryptowährung können mit Sicherheit den Mond erreichen. Dazu müssen sie von der Community unterstützt werden und in die Top-Community-Projekte und -Vorschläge investieren.

U.Today: Glauben Sie, dass die Massenadoption bald umgesetzt wird? Ihrer Meinung nach, welche Kryptowährungen bei der Gelegenheit zuerst geknackt werden?

Dio Ianakiara: Ich glaube, dass die Massenadoption innerhalb von 2-3 Jahren stattfinden wird, da sich die Krypto- und Blockchain-Industrie schneller entwickelt, als sich die meisten vorstellen können. Bitcoin wird aufgrund seiner Stabilität und Namenserkennung die erste Krypto sein, die von Millionen von Menschen in jedem Land verwendet wird.

TRON ist mit Abstand die schnellste und beste Blockchain auf der ganzen Welt. Die TRON-Blockchain bietet die einmalige Gelegenheit, dies richtig zu machen und auf der Welle zu surfen, um ein wahrer Marktführer zu sein, wenn es um die Massenakzeptanz und weltweite Nutzung dezentraler Apps geht, insbesondere in den lukrativen Bereichen Gaming, Glücksspiel, Unterhaltung, Erstellung von Inhalten und DeFi.

Wir bei TronWallet sind stolz auf das, was wir bis jetzt erreicht haben, um die TRON-Blockchain für alle weltweit leichter zugänglich zu machen, und freuen uns darauf, in den letzten Jahren einen wesentlichen Beitrag zur Gestaltung des TRON-Ökosystems und der gesamten Kryptobewegung zu leisten kommen.