5 beliebte GPUs für das Mining von Kryptowährung im Jahr 2018

Erinnern Sie sich, als die Kryptowährung gerade ins Rampenlicht geriet und das Mining nur für einige wenige als eine Sache angesehen wurde? Erinnern Sie sich, wie sie es so aussehen ließen, als ob es unmöglich ist, dass irgendjemand ein Cryptocurrency Miner wird? Nun, die Regeln haben sich geändert. Jetzt müssen Sie nur noch die beste GPU für das Mining herausfinden, und der Rest ist Geschichte.

Wenn Sie einen Freund haben, der Sie immer wieder nach der besten Währung für das GPU-Mining fragt, müssen Sie Bitcoin oder verstehen Ethereum-Bergbau wird jetzt eine Sache und jeder will ein Stück der Aktion. Das kometenhafte Wachstum hat viele Menschen zum Handeln angeregt, und jetzt reicht der eventuelle Rückgang nicht aus, um die Menschen davon abzubringen. Wenn Sie sich einige der besten Mining-GPUs im Jahr 2017 ansehen, werden Sie einen Trend bemerken, den viele Menschen angenommen haben. Du gehst entweder zum Besten oder gehst nach Hause. 2018 wird keine Ausnahme sein. Lassen Sie uns einige der besten GPUs, die ich abbauen kann, kritisch identifizieren.

Eigenschaften der besten GPUs für den Bergbau im Jahr 2017

Wir werden zunächst einige der Elemente der besten GPU-Mining-Pakete des Vorjahres untersuchen. Dies wird uns helfen, richtig zu verstehen, was ihre Entscheidung beeinflusst hat und wie der Bergbau verbessert wurde.

1. VRAM

Zwei GB Grafikspeicher reichen nicht mehr aus, um den Directed Acyclic Graph (DAG) des Ethereum-Netzwerks zu laden. Ethereum, als es 2015 zum ersten Mal auf den Markt kam, begann bei einem GB und die Größe nimmt mit einer Rate von 750 MB pro Jahr zu. Wir sind jetzt im Jahr 2018. Dies bedeutet, dass die beste GPU für den Ethereum-Abbau mindestens vier GB dedizierten VRAM haben sollte. Wenn Sie darauf bestehen, eine Grafikkarte mit zwei GB zu verwenden, funktioniert die Mining-Software nicht.

2. Hash-Rate oder Geschwindigkeit

Dies ist einer der wichtigsten Faktoren, die vor allen anderen Faktoren zu berücksichtigen sind. Dies ist die Rate, mit der eine Grafikkarte Algorithmen lösen kann, die einen Block bilden. Die beste GPU für den Bergbau im Jahr 2017 hatte sehr hohe Hashraten, was zu schnelleren Bergbauzeiten und höheren Münzprämien führte. Diese Hash-Rate wird in Hashes pro Sekunde gemessen und für extrem leistungsstarke GPUs werden Mega-Hashes pro Sekunde (MH / s) verwendet. Dies bedeutet, dass mindestens eine Million Hashes pro Sekunde ausgeführt werden. Wir können auch Giga-Hashes und Tera-Hashes haben.

3. Busbreite der besten Bitcoin-Mining-GPU im Jahr 2017

Die Busbreite ist der Faktor, der die Anzahl der Speicherchips angibt, die auf einer Karte verwendet werden können. Wie Sie wissen, wird die Leistung einer Karte durch ihren Speicher bestimmt, sodass Sie eine höhere Busbreite benötigen. Beispielsweise kann eine GPU mit einem 256-Bit-Bus nur mindestens acht Speicherchips aufnehmen, und ein Chip hat eine Breite von 32 Bit. Wenn Sie mehr wollen, bieten Chips mit doppelter Speicherkapazität 16 Speicherchips. Es wird zwischen der Vorderseite und dem hinteren Ende Ihrer Karte geteilt.

4. Stromverbrauch der GPU-Miningkarte für Kryptowährung

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, welche GPU für den Abbau von Ethereum am besten geeignet ist? Lassen Sie mich einen Hinweis geben – die richtige Karte verbraucht weniger Strom. Wenn Sie sich eines stetigen Geldzuflusses sicher sein möchten, sollte Ihr Bergmann ständig laufen. Dies kann dazu führen, dass Ihre laufenden Kosten übermäßig hoch werden, insbesondere wenn Ihre Karte nicht energieeffizient ist. Die beste GPU für Scrypt Mining im Jahr 2017 hat den Stromverbrauch priorisiert – Sie sollten das Gleiche in Betracht ziehen.

5. Abkühlen

Nach dem Stromverbrauch ist das Letzte, was Sie möchten, dass Ihre GPU ständig heiß ist. Abgesehen von der Tatsache, dass dadurch die gesamte Umgebung unerträglich wird, wird die optimale Funktion Ihrer Grafikkarte beeinträchtigt. Entscheiden Sie sich für GPUs mit offenem Rahmen, die es ermöglichen, kühl zu werden, oder für Karten, die mit einer Vielzahl von Lüftern zur Kühlung ausgestattet sind.

Kommen wir jetzt dazu. Was sind die besten GPUs für den Abbau von Ethereum und Bitcoin im Jahr 2018??

AMD Radeon RX 470

Diese Maschine ist leistungsstark und erfüllt ihre Aufgaben perfekt. Das Beste an dieser Maschine ist, dass diese GPU auch dann eine hervorragende Leistung erbringt, wenn die Bedingungen nicht optimal sind. Es ist energieeffizient mit den neuesten AAA-Grafiken und außerdem kompakt. Während des Baus wurde die Kompatibilität mit bestimmten PCs überprüft, was die robuste, kompakte Form erklärt. Es ist fast geräuschlos und die erzeugte Wärme wird ebenfalls reduziert.

Vorteile der AMD Radeon RX 470

  • Es bietet Full-HD-Leistung

  • Die Energieeffizienz ist ausgezeichnet

  • Es bietet ausreichend Speicher – das Beste für seinen Preis

Nachteile der AMD Radeon RX 470

  • Es ist ziemlich teuer

AMD Radeon RX 480

Als die Spezifikationen für HTC und Oculus Rift veröffentlicht wurden, war dies eine der ersten Grafikkarten, die auf dem Markt erhältlich waren. Es hat sich schnell von einer Gaming-Grafikkarte zu einer für das Cryptocurrency Mining verwendeten entwickelt. AMD hat diese Karte verwendet, um vom früheren Graphics Core Next 3 zum Graphics Core Next 4 (Polaris) zu migrieren. Sie erhöhten die Anzahl der Transistoren, ohne den Stromverbrauch zu erhöhen. Es verfügt auch über einen einzelnen Lüfter, der sich unter Last dreht. Obwohl das Geräusch hoch ist, ist es völlig erträglich.

Vorteile der AMD Radeon RX 480

  • Es bietet eine großartige Gesamtleistung

  • Es arbeitet mit hoher Geschwindigkeit

Nachteile der AMD Radeon RX 480

  • Es ist ziemlich laut

AMD Radeon RX 580

Es ist als Mittelklasse-Karte klassifiziert. d.h. es ermöglicht Ihnen, Münzen ohne Probleme mit einer Taktrate abzubauen, die leicht über dem Durchschnitt liegt (1340 MHz). Dies ist eine erstaunliche GPU für Bergbau Ethereum. Es hat auch zwei Lüfter, die je nach unterstützter Last arbeiten oder anhalten. Zu beachten ist jedoch, dass die Karten nicht so kompakt sind wie die vorherige 480-Version.

Vorteile der AMD Radeon RX 580

  • Es bietet eine erstaunliche HD-Qualität

  • Es kann nach Ihrem Geschmack angepasst werden

  • Es bietet Qualität für seinen Preis

Nachteile der AMD Radeon RX 580

  • Es verbraucht Strom

  • Die Karten sind nicht so kompakt

AMD Radeon R9 Wut X.

Jedes einzelne Element dieser GPU ist turbogeladen und auf Geschwindigkeit, Leistungsqualität und Energieeffizienz optimiert. Anstelle eines luftbasierten Systems verwenden sie eine Wasserkühlungstechnologie, die für sie gut zu funktionieren scheint. Sie können damit auch so lange abbauen, wie Sie möchten.

Vorteile von AMD Radeon R9 Fury X.

  • Die wasserbasierte Kühltechnologie sorgt dafür, dass sie einwandfrei funktioniert

  • Es verfügt über eine Speicherkapazität, die eine optimale Leistung ermöglicht

Nachteile von AMD Radeon R9 Fury X.

  • Es kann schwierig sein, mit Wasser abzukühlen

Nvidia GeForce GTX 1050 Ti

Dies ist der beste GPF für den Abbau von Ethereum. Es ist effizient, wird zu einem günstigen Preis angeboten und funktioniert gut mit jedem System, das eine höhere Rechen- und Miningleistung benötigt. Das Design basiert auf dem Pascal-GPU-Design und unterstützt nicht nur das Cryptocurrency-Mining, sondern eignet sich auch hervorragend für das VR-Gameplay. Bevor wir vergessen, hat es eine Taktrate von 1760 MHz.

Vorteile von Nvidia GeForce GTX 1050 Ti

  • Es hat einen sehr leisen Betrieb

  • Es ist energieeffizient

  • Es ist in der Lage, praktisch jeden Bergbaubetrieb auszuführen

  • Die Leistung ist in seiner Preisklasse hervorragend

Nachteile von Nvidia GeForce GTX 1050 Ti

  • Die Kompatibilität mit jedem PC ist nicht gewährleistet

Vergleich der GPU für das Mining der Kryptowährung

S / N.

GPU

Hashrate ZEC

Hashrate ETC / ETC

Energieverbrauch

Effizienz ZCash (Sol / w)

Effizienz Ethash (MHS / W)

1

GTX 1050 Ti

155 Sol

13 MH / s

75 W.

2,06

0,173

2

RX 580

475 Sol

28 MH / s

180 W.

2.63

0,153

3

RX 480

300 Sol

29 MH / s

150 W.

2.00

0,190

4

RX 470

250 Sol

24 MH / s

120 W.

2,08

0,200

5

R9

385 Sol

17 MH / s

190 W.

2,02

0,200

Fazit

Wir haben die beste GPU für das Mining von Kryptowährung sorgfältig behandelt. In Bezug auf die beste Kryptowährung, die mit der GPU abgebaut werden kann, ist zu beachten, dass einige Währungen leichter abzubauen sind als andere. Wir sollten jedoch immer den Return on Investment berücksichtigen. Minen Kryptowährungen, die allgemein akzeptiert werden.